St. Pölten Konkret
Flyer

Ein Co Creation Space für St. Pölten


Beschreibung

Das Österreichische Institut für Nachhaltige Entwicklung (ÖIN) lädt gemeinsam mit der Stadt St. Pölten herzlich zum Symposium der e-Schmiede ein: Ein nachhaltiger Co-Creation Space für St. Pölten
(Präsentation des Praxisprojekts e-Schmiede sowie deren
Bedürfnis- und Sozialraumanalyse betreffend St. Pöltner Jugendliche)

Dienstag, 17.4.2018, 10:00 – 13:00
Rathaus St. Pölten, Sitzungssaal des Gemeinderates
Rathausplatz 1, 1.Stock, 3100 St. Pölten
...................................................................................................
INHALTE DER VERANSTALTUNG

- 10:00 Uhr Begrüßung: Mag. Matthias Stadler / Bürgermeister von St. Pölten

- 10:10 Uhr DI Stefan Strappler / Co:Creation Space Innsbruck
Ein Co-Creation Space in der Praxis

- 10:20 Uhr Stephan Schimanowa / Studienautor
Bedürfnis- und Sozialraumanalyse St. Pölten

10:45 Uhr Publikumsdiskussion

11:00 Uhr Pause

- 11:10 Uhr Mag. Andreas Fränzl / Projektteam e-Schmiede, Verein LAMES / Die e-Schmiede, Potentiale für einen Co-Creation Space in St. Pölten

- 11:30 Uhr Offenes Forum & Workshops zum Thema Etablierung eines Co-Creation Space in St. Pölten: Bedürfnisse, Anforderungen, Kooperationsmöglichkeiten

- 12:30 Uhr Ende der Veranstaltung, Ausklang bei einem kleinen Imbiss

Moderation: Dr. Alfred Strigl / ÖIN - Österreichisches Institut für Nachhaltige Entwicklung / Pioneers of Change


Karte


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice