St. Pölten Konkret
Flyer
Bild: Los Temperamentos
Flyer

Barockfestival St. Pölten: B-A-C-H

St. Pölten

Do 13.06.2019 ab 19:30 Uhr (weitere Termine anzeigen)

14-88


Magistrat der LH St. Pölten, Fachbereich Kultur und Bildung

www.barockfestival.at

office@barockfestival.at

02742 333-2601


Beschreibung

Barockfestival St. Pölten 2019: Leave a message
Von Los Temperamentos über B-A-C-H und spanischer Renaissancemusik bis in die Schlafgemächer des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Musikalische Grenzüberschreitungen.

Die 14. Ausgabe des Barockfestival St. Pölten hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf. Unter dem Motto „Leave a message“ erwartet das Publikum ein abwechslungsreiches Festival mit kontrastreichem Programm, das diesmal den Bogen von barocken Klängen zu zeitgenössischen Interpretationen spannt. Künstler von Weltrang stehen auch dieses Jahr wieder auf den Bühnen der Stadt und machen St. Pölten einige Wochen zu einem Schauplatz, der ganz im Zeichen der Musik steht. Veranstaltet wird das Barockfestival vom Magistrat
St. Pölten, Fachbereich Kultur und Bildung.

Dieter Ilg (Kontrabass), Rainer Böhm (Klavier), Patrice Héral (Schlagzeug)

Wo: Stadtmuseum St. Pölten

Aus den Werken Johann Sebastian Bachs holt sich Kontrabassist Dieter Ilg das neue Material für sein Trio mit Rainer Böhm am Piano und Patrice Héral am Schlagzeug. Kammerjazz, intim und extrovertiert zugleich. Ilgs Trio hebt Grenzen zwischen musikalischen Epochen und Genres auf.

*bei Schlechtwetter findet dieses Konzert im „Freiraum“ statt


Karte


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice