St. Pölten Konkret

Feuerwehr beeindruckte mit Leistungsschau

29.09.2017, von Martin Koutny

150 jahre stadtfeuerwehr 5
Im Bild (1/14): Das Jubiläum der Feuerwehr St. Pölten Stadt lockte zahlreiche BesucherInnen auf den Rathausplatz. (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr
Im Bild (2/14): Die Einsatzstärke der Feuerwehr wurde bei Einsatzvorführungen bei Verkerhrsunfällen ... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 9
Im Bild (3/14): ... bei Chemieunfällen... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 3
Im Bild (4/14): ... und bei Brandeinsätzen unter Beweis gestellt. (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 13
Im Bild (5/14): Bei einem Oldtimerkorso durch die Innenstadt wurden Einsatzfahrzeuge ... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 11
Im Bild (6/14): ... aus fürheren Epochen... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 12
Im Bild (7/14): ... bis hin zu den .... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 14
Im Bild (8/14): ...modernsten Feuerwehrautos der Jetztzeit präsentiert. (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 16
Im Bild (9/14): Das Interesse an den Feuerwehrautos war groß. (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 18
Im Bild (10/14): Immer noch funktionstüchtig ist die... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 17
Im Bild (11/14): ...alte Dampfspritze! (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 15
Im Bild (12/14): Landeshauptfrau-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, Stadtfeuerwehr- und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, MSc und Bürgermeister Mag. Matthias Stadler freuten sich über die Spende der Sparkasse NÖ Mitte West AG, welche von den Vorstandsdirektoren Mag. Helge Haslinger und Peter Hronek, MBA, überreicht wurde. (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 6
Im Bild (13/14): Für Kinder gab es ... (Foto: Josef Vorlaufer)
150 jahre stadtfeuerwehr 2
Im Bild (14/14): ... zahlreiche Attraktionen. (Foto: Josef Vorlaufer)

Eine der ältesten Feuerwehren Österreichs, die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt feierte am 30. September 2017 ihr 150-Jähriges Bestehen am Rathausplatz mit einer beeindruckenden Leistungsschau und einem sehenswerten Oldtimerkorso.

Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten Stadt, Landesbranddirektor Dietmar Fahrafellner, MSc, konnte unter den zahlreichen BesucherInnen des Aktionstages auch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und Bürgermeister Mag. Matthias Stadler begrüßen.

Sie sahen beeindruckende Einsatzvorführungen bei Brandeinsätzen, Verkehrs- und sogar Chemieunfällen und genossen das Rahmenprogramm mit Verpflegung und Musik.

Beeindruckender Fuhrpark
Den ganzen Tag über wurden die Fahrzeuge der Feuerwehr auf dem Rathausplatz ausgestellt. Hier waren unter anderem ein schweres Rüstfahrzeug, ein 50-Tonnen-Kran, ein Großtanklöschfahrzeug mit einem Löschwassertank von 12.000 Litern und einer der modernsten Atemluftcontainer Österreichs zu sehen und zu bestaunen. Die Teleskopmastbühne, welche mit einer Arbeitshöhe von 54 Metern das höchste im Feuerwehrdienst eingesetzte Hubrettungsgerät Österreichs darstellt, beeindruckte die BesucherInnen besonders. Bestaunt wurde weiters eine hochmoderne Drehleiter in Niederflurbauweise, mit Spezialabstützung sowie einem Gelenk im Leiterpark und einer zusätzlichen Hinterachslenkung für den Einsatz in den engen Gassen der Innenstadt. Außerdem wurden ein umfangreich ausgerüstetes Schadstofffahrzeug, ein Dekontaminationscontainer sowie ein Messdienstfahrzeug präsentiert. Die Bevölkerung erhielt damit einen Überblick über den modernen Fuhrpark der Feuerwehr St. Pölten-Stadt, der derzeit aus rund 30 Einsatzfahrzeugen und weiteren 20 Anhängern bzw. Wechselladeaufbauten besteht.

Fahrzeuggeschichte mit Oldtimerkorso
Ein besonderes Highlight der Jubiläumsveranstaltung war der Feuerwehr-Oldtimerkorso durch die St. Pöltner Innenstadt sein. Dabei wurde Fahrzeuggeschichte und die Entwicklung des technischen Geräts der Feuerwehr eindrucksvoll präsentiert. Gezeigt wurden die modernsten Feuerwehrfahrzeuge bis hin zu den ersten Feuerwehrkutschen mit zwei Pferdestärken!

Sonderbriefmarke ausgegeben
Außerdem wurden Sonderbriefmarken „150 Jahre FF St. Pölten-Stadt“ im Rathaus verkauft.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice