St. Pölten Konkret

Plaudern und genießen

20.10.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

stp43mmet&greet1
Im Bild (1/4): Gastgeberin Ulli Mesner mit Winzer Ludwig Neumayerund Finanzminister Hans Jörg Schelling und Kellermeister Josef Baumgartner vom Stiftsweingut Herzogenburg
meet&greet3
Im Bild (2/4): Marketing-St. Pölten-Geschäftsführer Matthias Weiländer freut sich auf die köstliche Kürbissuppe, die ihm Jana Heneis serviert.
stp43meet&greet2
Im Bild (3/4): Das Figl-Team mit Paul Kostritza, Jürgen Gruber, Peter Heneis, Matthias Thier, Miro Maric und Matthias Strunz
meet&greet4
Im Bild (4/4): Köstlich war's!

Bestens unterhielten sich die Gäste beim Küchenparty-Meet&Greet der Plattform St. Pölten 2020 in der Gaststätte Figl.

An die 150 Gäste plauderten und netzwerkten und hatten viel Spaß beim Meet & Greet der Plattform St. Pölten 2020: Ulli Mesner und ihr Team der Gaststätte Figl hatten zur Küchenparty geladen und so delektierten sich die Besucher an Beef Tartare, Figl-Sushi, Kürbissuppe, Schweinsbraten, Cremschnitte und, und, und . . .
Dazu schenkte Egger Bier aus und Winzer Ludwig Neumayer und das Stiftsweingut Herzogenburg mit Finanzminister Schelling erfreuten mit grünem Veltliner & Co.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice