St. Pölten Konkret

Designverliebt in der Glanzstoffhalle

16.11.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

designverliebt
Im Bild (1/1): Barbara Ringseis und Sigi Kolda vom Designverliebt Kreativmarkt sowie Max Pasquali und Eva Czirny von der Domus Liegenschaftsverwaltung vor der „Konerei“, der Veranstaltungshalle auf dem Glanzstoffgelände. (Neulinger)

Der Designverliebt Kreativmarkt lockt heuer als XXL-Variante in die ehemalige Konerei auf dem Glanzstoffgelände, und zwar am 25. und 26. November.

Zwei Mal belebte der Designverliebt XL Kreativmarkt schon die leeren Hallen am Neugebäudeplatz. Die dritte Ausgabe spielt sich am letzten November-Wochenende als Deluxe-Variante in einer neuen Location ab, und zwar in der Konerei auf dem Glanzstoff-Areal.

In der 2.500 Quadratmeter großen Halle, die vor einigen Jahren als Ausweichquartier für die New Design University aufwendig restauriert worden war, sollen an den beiden Tagen um die 120 Aussteller ihre neuesten Kollektionen präsentieren. „Wir möchten diesmal die 10.000er-Besuchermarke knacken“, strahlt Designmarkt-Organisatorin Barbara Ringseis, denn: „Unser Konzept ist einzigartig, das zieht nicht nur Besucher aus St. Pölten, sondern aus ganz Österreich an.“
Ringseis will regionalen Ausstellern und innovativen Designern, Künstlern und Startups, sowie Ausstellern aus dem benachbarten Ausland eine leistbare Bühne bieten.
Diese neue Bühne des Kreativmarktes kann ab sofort für Events gemietet werden. Beim Designverliebt Kreativmarkt XL Deluxe wird es ein Meet & Greet geben, bei dem sich interessierte Veranstalter die Räumlichkeiten im Betrieb ansehen können, bestätigt Max Pasquali vom Eigentümer Domus Liegenschaftsverwaltung: „Das geschieht auch hinsichtlich einer möglichen Bewerbung zur Kulturhauptstadt und der Entstehung eines smarten Stadtteils, der mit dem Bau modernster Wohnungen am Glanzstoff-Areal bald realisiert wird.“

Unter den rund 120 Ausstellern gibt es diesmal rund 20 Vintage & Second Hand Aussteller bei Österreichs größtem Designmarkt, die hochwertige Secondhand-Designware anbieten.
Und am Sonntag, 26. November, lockt dann noch ein Family-Mitmach-Flohmarkt am Designverliebt-Markt.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice