St. Pölten Konkret

Gepriesen sei die Wuchtl im Egon

30.04.2018, von Martin Koutny

egon public viewing fussball wm
Im Bild (1/1): Hubert Schorn, DI (FH) Matthias Weiländer, Felix Hennes, Albin Wegerbauer, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Sparkassen-Direktionsrat Peter Lafite preisen die Wuchtel im Egon und freuen sich auf viele spannende Fußballspiel und ein tolle Kultur- und Rahmenprogramm im Egon. (Foto: Josef Vorlaufer)

Das beliebte Szenelokal in der Fuhrmannsgasse startet mit dem Kulturverein Fuhrmannhof in der Sommersaison. Schwerpunkte sind das Public Viewing zur Fußball WM und ein bunter Veranstaltungsreigen von Musik und Ausstellungen.

Seit 12 Jahren wird im Egon für geschmackvolle Fußballfeste in der Landeshauptstadt gesorgt. 2006 organisierten Albin Wegerbauer und Egon-Gründer Tezcan Soylu erstmals ein sportliches und kulturelles Rahmenprogramm für das Lokal. Diese Tradition wird auch heuer fortgesetzt und die beiden unterstützen damit das Egon-Team um Neo-Betreiber Hennes. Gemeinsam sind sie der Kulturverein Fuhrmannshof. Ziel des Vereins ist es, Fußball und Kultur in anregender Atmosphäre zu vereinen und mit viel Publikumsinteraktion sollen kurzweilige Spieltage während der Fußball-WM von 14. Juni bis zum 15. Juli geboten werden. Durch eine neue LED-Wall ist auch bei den Nachmittagsspielen beste Bildqualität garantiert.

Neben dem breiten Angebot an verschiedenen Veranstaltungen begibt sich das neue Egon auch kulinarisch auf neues Terrain: Snacks und Cilli werden durch eine vegane, äußerst schmackhafte Variante ergänzt.

Hier das volle Programm im Egon:
Im Vorprogramm zur Fußball WM sind folgende Spiele zu sehen:
MI 30.5. 20:45 Österreich - Russland (Gastgeber)
SA 02.6. 18:00 40 Jahre Cordoba AUT - GER (amtierender WM)
SO 10.6. 16:00 Österreich - Brasilien (Rekord-WM)
Sticker Tauschbörse (in Zusammenarbeit mit JuPet Brettspiele aus der Minimall - ab 14 Uhr vor den Österreich-Spielen bzw. dem Eröffnungsspiel am 14.6. mit Foto-Sticker-Automat)

Weitere Veranstaltungen
30.4. Gastgarten Eröffnung DJ RO (Soul Funk)
01.5. Grillfest (12:00-22:00)
05.5. Queer Jam Session (In Zusammenarbeit mit Queeriosity)
11.5. Psychords (In Zusammenarbeit mit der RnR Highschool)
25.5. Young & Lost DJ
31.5. FANTE FANTE (Ghana/Dänemark)
01.6. SISnation (St. Pölten)
29.6 .Konzert Jeffrey James
4.7. Ingeborg Flachmannpreis (4. Juli)

Wuzzelturniere
Tippspiele
Promis (ehem. Nationalspieler)
tägliche BarVibes der Getränkepartner von Cocktail Profi Stefan Jaros
Länderspeziefisches Speisenangebot (inkl vEgon Speisen)
Fußball Ausstellung von Hubert Schorn (gesamte WM)
Formel 1 (FRA,AUT,GB)

#Inklusion: Spielerpass.at am 23.6. und 28.6. Inklusions Quiz

Spielerpass Inklusionsquiz
Während in Russland die Weltelite um den renommierten FIFA-Titel kickt, matchen sich im St. Pöltner Szenelokal EGON Fußballfans um richtige Antworten rund um das rollende Leder: Das SPIELERPASS INKLUSIONSQUIZ ist das erste Fußballquiz bei dem Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen zusammen in Teams Fragen beantworten und Preise gewinnen können.

In Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Kremser Verein SPIELERPASS, welcher Menschen mit besonderen Bedürfnissen im Bereich Fußball aktiv fördert, können sich die Besucher neben einem unterhaltsamen Rahmenprogramm auch auf eine Zeitreise in Fußballnostalgien begeben. Der Wilhelmsburger Trikotsammler Michael Niederer von SALZBURG-TRIKOTS.at wird seine historischen Trikot-Schätze ausstellen und das St.Pöltner Podcast-Duo TRIKOTTAUSCH wird mit viel Charme und Witz die Veranstaltung moderieren.

Bei freiem Eintritt können Fußballliebhaber das mit Abstand sozialste WM-Event hautnah miterleben und nebenbei auch etwas Gutes tun: Der Gastro-Erlös kommt dem Verein SPIELERPASS zu Gute. Damit werden Fußballevents und Trainingseinheiten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Niederösterreich organisiert.

Hinweis:
Der SPIELERPASS CUP findet am 16. November 2018 im Sport.Zentrum.Niederösterreich in St.Pölten statt. Mit dabei sind u.a. die Special Needs Teams von FC Chelsea London, FC Ingolstadt, FK Austria Wien, SK Rapid Wien und SKN St.Pölten.

www.SPIELERPASS.at

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice