St. Pölten Konkret

La Dolce Vita feiert den 10. Geburtstag

03.10.2018, von Corina Muzatko

la dolce vita 11
Im Bild (1/6): Das Restaurant La Dolce Vita am St. Pöltner Rathausplatz feierte vor kurzem den 10. Geburtstag. (Foto: Corina Muzatko)
la dolce vita 10
Im Bild (2/6): Das Jubiläum wurde in einer exklusiven Atmosphäre gefeiert. (Foto: Corina Muzatko)
la dolce vita 2
Im Bild (3/6): Andrea Zanetti (GF La Dolce Vita) und DI Hanns Schubert beim Verkosten der exklusiven Weine des Winzers vom Piemontesischen Weingut BARÀC. (Foto: Corina Muzatko)
la dolce vita 9
Im Bild (4/6): Ein stilvolles Ambiente lädt im La Dolce Vita zu verweilen ein. (Foto: Corina Muzatko)
la dolce vita 1
Im Bild (5/6): La Dolce Vita wird jetzt noch „italienischer“. (Foto: Corina Muzatko)
la dolce vita 3
Im Bild (6/6): Mit sorgfältig zubereiteten italienischen Speisen kann La Dolce Vita bei den St. PöltnerInnen punkten. (Foto: Corina Muzatko)

Das Restaurant La Dolce Vita am St. Pöltner Rathausplatz feierte vor kurzem den 10. Geburtstag. Gefeiert wurde mit einem neuen Küchenchef, einer neuen Speisekarte und delikaten Weinen in einer exklusiven Atmosphäre.

Exklusive Weine vom Piemontesischen Weingut BARÀC und eine neue Speisekarte dürfen zum Jubiläum selbstverständlich nicht fehlen. Aber das ist noch längst nicht alles, denn La Dolce Vita wird jetzt noch „italienischer“. Zukünftig bereitet der neue Küchenchef, Giorgio Braido aus Rom, feinste Speisen für die Gäste zu. Andrea Zanetti engagierte Giorgio Braido, um mit seiner Erfahrung aus internationalen Spitzenrestaurants noch mehr originales italienisches Flair auf den St. Pöltner Rathausplatz zu bringen. Er wird zusammen mit seiner rein italienischen Küchenmannschaft für eine noch delikatere Speisenauswahl sorgen. Der Schwerpunkt bleibt selbstverständlich die italienische Küche, angereichert mit internationalen Spezialitäten, allen voran Steaks. Um auch original italienische Spitzenqualität zu garantieren, wurden weitere ausgezeichnete Lieferanten aus Italien engagiert.

Ein kleiner Rückblick auf zehn erfolgreiche Jahre in St. Pölten
Als die italienische Familie Zanetti im Jahr 2008 am Rathausplatz eine Weinbar eröffnete, in der es auch Antipasti und original italienische Pasta gab, ahnte noch niemand, welche Erfolgsstory sich daraus entwickeln sollte. Das Konzept war von Beginn an erfolgreich stieß aber im Laufe der Zeit an seine Grenzen. Was lag näher, als räumlich und gastronomisch den nächsten Schritt zu wagen? Im Jahr 2014 erfolgte ein großer Ausbau mit italienischem Restaurant und original italienischer Pizzeria. Die ausgezeichneten Speisen, eine exquisite Weinkarte und ein kompetentes Service lockten immer mehr Gäste an. Das Dolce Vita wurde so zu einem der beliebtesten Restaurants in der Landeshauptstadt und weit darüber hinaus.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice