St. Pölten Konkret

Go4Dance-Tanzturnier

05.10.2018, von Corina Muzatko

go4dance
Im Bild (1/1): Alle interessierten TänzerInnen können beim Go4Dance-Tanzturnier am 12. Oktober im ESV-Heim am Kollerbergweg teilnehmen. (Foto: zVg)

Am 12.Oktober wird vom ESV St. Pölten, Sektion Tanzsport, ein Go4Dance-Tanzturnier organisiert. Beginn ist um 19 Uhr im ESV-Heim am Kollerbergweg.

Der ESV bietet allen Tanzsportbegeisterten und jenen die es noch werden wollen, tolle Trainingsmöglichkeiten im ESV Heim am Kollerbergweg in St. Pölten. Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersklassen (6 - 99 Jahre) sind herzlich willkommen. Für die St. Pöltner „Dancing Stars“ finden zweimal wöchentlich geführte Gruppenstunden, mit anschließender Practice statt. Alle Tänzer werden von staatlich geprüften Trainern in den Lateinamerikanischen und den Standardtänzen unterrichtet. Den Mitgliedern steht ein schöner Saal mit einem Parkettboden zum freien Training zur Verfügung. Zweifellos ist Tanzen eine der schönsten und reizvollsten Sportarten. „Es ist Wellness für Körper, Geist und Seele“, ist Patricia Petermichl, die neue Leiterin der ESV-Tanzsportsektion überzeugt. Anders gesagt: „Tanzen ist auch eine ideale Freizeitbeschäftigung für Zwei“, meint das ESV Team Tanzsport. Gratis Schnupperstunden finden Dienstag und Freitag von 18 - 19.30 Uhr statt.

Ganz neu im Angebot hat der ESV seit heuer Line Dance (Infos unter 0680/320 24 20). Spaß an Bewegung zu Musik haben und gleichzeitig Energie verbrennen können Tanzbegeisterte jeden Donnerstag von 18.30 - 19.30 Uhr bei Zumba.

Mitmachen beim Go4Dance-Tanzturnier
Patricia Petermichl, die Sektionsleiterin der ESV-Sparte Tanzsport, hofft auf zahlreiche Tanzpaare und viele BesucherInnen beim Go4Dance-Tanzturnier am 12. Oktober ab 19 Uhr. Sie steht auch für Rückfragen gerne zur Verfügung 0680/3202420, patricia.petermichl@esv-tanzsport.at

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice