St. Pölten Konkret

Fotowettbewerb „St. Pölten für Heidenheim"

20.02.2019, von Corina Muzatko

fotowb
Im Bild (1/1): Erst vor kurzem gab es in der Rathausgalerie die gemeinsame Fotoausstellung „Verbindungen“ der Partnerstädte St. Pölten und Heidenheim zu bestaunen. Nun werden Fotos für die Ausstellung in Heidenheim gesucht. (Foto: Josef Vorlaufer)

Anlässlich der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Heidenheim und St. Pölten wird in der deutschen Partnerstadt eine Fotoausstellung stattfinden. Interessierte St. Pöltner FotografInnen können dazu ihre besten Fotos einsenden und tolle Preise gewinnen.

Im heurigen Jahr findet die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Heidenheim und St. Pölten in der deutschen Partnerstadt statt. Anlässlich dieses Jubiläums soll in Heidenheim eine Ausstellung mit Bildern von der Stadt St. Pölten gestaltet werden. Aus welchem Blickwinkel sehen Fotografen ihr St. Pölten, wie kann man St. Pölten den Menschen in Heidenheim vermitteln? Die Auswahl der Bilder (20 Stück) erfolgt im Rahmen einer Jury – und es gibt auch Preise zu gewinnen.

1. Preis: ein Wochenende in Heidenheim an der Brenz für zwei Personen
2. Preis: eine Übernachtung für zwei Personen im Cityhotel D&C St. Pölten incl. einem Abendessen mit Getränken im Restaurant „das GOLD’s“ sowie einem Besuch im Festspielhaus
3. Preis: Ein Bildband über St. Pölten

Einsendeschluss 25. März 2019

Nach Einsendeschluss werden 20 Einsendungen von der Jury ausgesucht und zusammen mit den 20 besten Fotos von Clichy (Frankreich) und Heidenheim vom 9. bis 18. Mai 2019 in den Heidenheimer Schlossarkaden ausgestellt.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle in St. Pölten wohnhaften Personen sowie Personen, die einem St. Pöltner Fotoclub angehören oder eine Bildungseinrichtung in St. Pölten besuchen. Die Fotos dürfen nicht älter als zwei Jahre sein. Pro Person sind maximal vier Einsendungen möglich.

Technisches

Einsendung als Datei (jpeg-Format):
Größe beschränkt auf max. 2 MB, max. 1920x1080 Pixel
Dateiname: Name_Vorname des Absenders_Titel des Fotos.jpeg (Beispiel: mustermann_max_seltene-muster.jpeg)
Einsendungen an: karl.john@kstp.at
Info unter: 0664/3384649 (Mag. Flatschart, Obmann Partnerstädtekomitee )
Sollte das Foto unter den 20 Besten sein, wird noch eine größere Datei nachgefordert.

Fotos & Urheberrecht

Sie stimmen mit der Einsendung Ihrer Bilder und Fotos zu, dass

  • Diese der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden dürfen, und dadurch keine berechtigten Interessen der Abgebildeten/des Abgebildeten verletzt werden.
  • Sie darüber im Klaren sind, dass Bilder und Fotos für die Sie über keine Rechte verfügen, zu Schadenersatz- und Unterlassungsansprüche gegen die Stadt St. Pölten führen können und sich die Stadt in weiterer Folge an Sie regressieren kann. Auch wenn Nutzungsrechte von einem Dritten erworben wurden, der Dritte jedoch nicht berechtigt war entsprechende Nutzungsrechte einzuräumen, kann bei Ihnen Verschulden angenommen werden.
  • Darüber hinaus ist das Deutsche Urheberrecht nicht anwendbar. Es kommt österreichisches Recht als Urheberrecht zur Anwendung. Der Bildinhaber erteilt der Stadt St. Pölten das zeitlich und örtlich unbeschränkte, übertragbare Recht für sämtliche von der Stadt St. Pölten beabsichtigen Zwecke (Ausstellung im In- und Ausland; Druck in der Stadtzeitung konkret, Veröffentlichung im Internet). Der Fotograf selbst bleibt nutzungsberechtigt.

Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice