St. Pölten Konkret

Wiesenfest der Pfadis St. Pölten

14.05.2018, von Corina Muzatko

wiesenfest2
Im Bild (1/3): Für Speis und Trank ist beim Wiesenfest (31. Mai bis 3. Juni) reichlich gesorgt. (Foto: Pfadfindergruppe St. Pölten)
wiesenfest1
Im Bild (2/3): Derzeit finden die Vorbereitungsarbeiten zum Wiesenfest 2018 statt. (Foto: Pfadfindergruppe St. Pölten)
wiesenfest3
Im Bild (3/3): Die Pfadfindergruppe St. Pölten freut sich auf viele BesucherInnen. (Foto: Pfadfindergruppe St. Pölten)

Es ist für viele St. Pöltnerinnen und St. Pöltner mittlerweile eine liebgewordene Tradition, das Pfadi-Wiesenfest zu besuchen. Auch heuer locken am Fronleichnamswochenende wieder Lagerfeuer und gemütliche Stimmung in die Franz Jonas-Straße.

Zurzeit wird schon eifrig geplant und gewerkelt, denn vieles will für die Gäste vorbereitet sein: Das große Zelt muss aufgestellt, der Pizzaofen gewartet werden und natürlich wird auch das urige Holzdach, das die Gäste pfadfindergerecht vor jeglicher Witterung schützt, wieder aufgebaut. Inhaltlich ist ebenfalls viel zu tun, denn der Kindernachmittag, der am Samstag des Festes stattfindet, soll wie gewohnt sowohl altbewährte, als auch aufregende neue Stationen bieten. Selbstverständlich werden demnächst auch die Zutaten für sämtliche kulinarische Highlights wie die ofenfrische Pizza, saftige Bratwürstel und herzhafte Feuerflecken wie immer bei möglichst regionalen Firmen in Bestellung gegeben.

So sind für die Mitglieder der Pfadfindergruppe die Wochenenden und freien Zeiten für die Arbeiten schon dick im Kalender markiert, damit es bald wieder heißen kann: Gut Pfad am Wiesenfest 2018!

Wiesenfest der Pfadfindergruppe St. Pölten

in der Franz Jonas-Straße 12, St. Pölten
Donnerstag, 31. Mai: 12:00 - 24:00, 14:00 Saft- und Bieranstich
Freitag, 1. Juni: 18:00 - 24:00
Samstag, 2. Juni: 12:00 - 24:00, ab 15:00 Kindernachmittag
Sonntag, 3. Juni: 10:00 - 13:00


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice