St. Pölten Konkret

Schülergruppe aus Wuhan besuchte Rathaus

15.07.2019, von Andrea Heinzl

wuhan kinder
Im Bild (1/1): Neben einer Stadtbesichtigung und dem Besuch des Stadtmuseums stand bei den SchülerInnen und LehrerInnen aus Wuhan auch ein Empfang im Rathaus auf dem Programm. (Foto: Josef Vorlaufer)

Am 12. Juli empfing Vizebürgermeister Ing. Franz Gunacker in Vertretung des Bürgermeisters eine Schülergruppe aus der chinesischen Partnerstadt Wuhan.

Die Handelsakademie St. Pölten hat seit einigen Jahren mit einer Schule aus Wuhan eine Schulpartnerschaft bei der auch regelmäßige gegenseitige Besuche stattfinden. Auch über das seit 2006 bestehende Projekt Youth Unlimited gibt es einen Austausch zwischen der Fremdsprachenschule in Wuhan und einzelnen SchülerInnen aus St. Pölten. Die SchülerInnen bleiben für einen Monat in der Partnerstadt, wohnen bei Familien und nehmen am Schulunterricht teil.


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice