St. Pölten Konkret

St. Pöltner Autor Robert Klement ist auch im Ausland sehr gefragt

28.10.2014, von Andrea Jäger

klement robert lesung
Im Bild (1/1): Der erfolgreiche St. Pöltner Autor Robert Klement geht auf Lesereise nach Kroatien. (Foto: zVg)

Der Prandtauer-Preisträger und Literatur-Staatspreisträger Robert Klement geht im November auf eine Lesereise nach Kroatien.

Der Autor wird an den Universitäten von Rijeka, Zadar und Zagreb aus seinen Werken lesen. Weiters finden öffentliche Veranstaltungen in den Österreich-Bibliotheken Kroatiens zu seinem Roman "70 Meilen zum Paradies" statt. Für diesen Roman wurde der 1949 in St. Pölten geborene Buchautor und Hauptschullehrer auch mit einem Literatur-Staatspreis ausgezeichnet.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice