St. Pölten Konkret

KulturFORUM #2: Ihre Ideen sind gesucht

01.06.2018, von Corina Muzatko

KulturFORUM#2
Im Bild (1/1): Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, beim KulturFORUM #2 am 6. Juni mitzudiskutieren. (© Alexi Pelekanos/Landestheater NÖ)

Wie gestaltet sich die kulturelle Zukunft St. Pöltens? Auf welche Rahmenbedingungen, Perspektiven und Arbeitsfelder einer Kulturstrategie St. Pölten 2030 kann sie gestützt werden? Diese und viele weitere Fragen werden beim KulturFORUM #2 am 6. Juni um 18 Uhr gemeinsam diskutiert.

Beim KulturFORUM #1 im April galt es, mit den gut 200 BürgerInnen über den Ist-Stand und die kulturellen Qualitäten St. Pöltens zu diskutieren und Herausforderungen und Potenziale für die Kulturhauptstadt 2024 auszuloten. Beim KulturFORUM #2 am 6. Juni geht es nun darum, Zukunftsthemen für die Stadt und die Region zu identifizieren und diese für die Kulturstrategie St. Pölten 2030, die den Blick über das Kulturhauptstadtjahr hinaus richtet, gemeinsam zu vertiefen.

Einladung zum KulturFORUM #2
6. Juni 2019, 18:00 Uhr
Voith Werke, Halle 88
Linzer Straße 55, St. Pölten

Weitere Informationen unter www.st-poelten2024.eu.

Das KulturFORUM#2 bildet die Halbzeit im gemeinsamen Dialog über St. Pöltens Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2024. Alle Interessierten sind dazu eingeladen, in Werkstattatmosphäre gemeinsam über die Rahmenbedingungen, die Perspektiven und die Leitlinien zur Kulturstrategie St. Pölten 2030 zu diskutieren und diese weiterzuentwickeln.

Darüber hinaus informiert das Team der NÖ Kulturlandeshauptstadt St. Pölten GmbH an diesem Abend auch über den aktuellen Stand des Bewerbungsprozess sowie über weitere Mitwirkungsmöglichkeiten der Bevölkerung.

Machen wir St. Pölten gemeinsam zur Kulturhauptstadt Europas 2024!


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice