St. Pölten Konkret

The Cube – zehn Jahre Rockmusik

28.11.2018, von Heinz Steinbrecher

the cube
Im Bild (1/1): The Cube geben am 1. Dezember ein Jubiläumskonzert im Egon. (Foto: Günther Böck)

Anlässlich ihres Bandjubiläums geben „The Cube“ am 1. Dezember um 20.15 Uhr ein Konzert im Egon in der Fuhrmannsgasse 15.

Bereits zu Gymnasialzeiten kreuzten Günther Böck und Peter Puchner erstmals die Gitarrenhälse bei den legendären Malleus. Auch Charlie Wimmer war als Frontman von Peter Pan eine unverzichtbare Stimme der österreichischen Musikszene. Ebenso Tom Macovan (Gesang und Keyboard), der u.a. gemeinsam mit Mike Lind (Schlagzeug), Dieter Wurm (Bass und Gesang) und Peter Puchner mit der Gruppe „p.o.box“ den Bandwettbewerb dieses Bundeslandes gewann und bei der Endausscheidung Österreichs in Bregenz den 2. Platz belegte.

25 Jahre später, im Jahre 2008, beschlossen Günther Böck und Peter Puchner zu fortgeschrittener Stunde im Rahmen einer Maturajubiläumsfeier wieder eine Rockband zu gründen – die Geburtsstunde von The Cube. Seither tourt die Band erfolgreich durch Niederösterreich, auch umliegende Bundesländer wurden bespielt.
Mit einem breit gestreutem Repertoire an Rockklassikern von ACDC über Beatles, Prince, Clapton, Mark Knopfler u.v.m. wird The Cube wiederholt für offizielle Festakte oder Stadtfeste, Firmenfeiern, open air Veranstaltungen u.ä. engagiert. Ein besonderes Markenzeichen der Band sind eine hoch perfektionierte Präsentation der Songs sowie professionell arrangierte Chöre.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice