St. Pölten Konkret

Style & Smile — mit neuesten Modetrends

14.03.2019, von Marketing St. Pölten GmbH

style-smile-titel
Im Bild (1/3): Mode in der Rathausgasse (Marketing St. Pölten)
joannas
Im Bild (2/3): Johanna Haslinger mit aktuellen Kleidern (Marketing St. Pölten)
aust
Im Bild (3/3): Alexandra Preiser überrascht ihre Kunden wöchentlich mit neuen hübschen Kleidungsstücken (Marketing St. Pölten)

Deko, Mode, Schönheit — Insbesondere bringt’s!

Einrichten und Dekorieren hat in der St. Pöltner Innenstadt Tradition. Aber nicht nur die Wohnung wird schön gemacht. Von der neuesten Brille, über Beauty & Wellness in liebevollen Salons bis zu innovativen Fitnessangeboten — all das finden die Besucher der Innenstadt in Gehweite.

Außerdem gibt’s natürlich die neuesten Schuhtrends und Mode gleich nebenan. Etwa in den feinen, kleinen Boutiquen der insBesondere Innenstadt. Zum Beispiel in der Rathausgasse, zum Beispiel bei "joanna's" und bei Aust.
Seit 15 Jahren kleidet Johanna Haslinger die St. Pöltnerinnen ein — mit liebevoll ausgesuchten Kleidungsstücken und bekannten Modemarken. Marc Cain, zum Beispiel, die lässige, qualitativ hochwertige Mode mit Stil, gibt es bei "joannas" seit Beginn. Daneben bringt Johanna Haslinger immer wieder neue trendige Marken nach St. Pölten, Hosen, Blusen, Shirts, Kleider, Mäntel und vieles mehr. Und von Größe 34 bis Größe 44, betont Johanna Haslinger. Derzeit lockt frisch-fröhliche Sommermode ins kleinen Geschäft in der Rathausgasse, "und es kommen immer wieder neue Sachen rein", freut sich die Mode-Lady aus Leidenschaft.

Gleich nebenan liegt die Boutique Aust von Alexandra Preiser. Seit letztem Sommer lockt die Mode-Lady mit bunter italienischer Mode in die Rathausgasse. "Heuer sind besonders Pastellfarben wie Koralle, Hellblau, Mint sehr aktuell, kombiniert mit Basics wie Grau", verrät Preiser. Flotte Hosen, Jacken, Shirts finden modeaffine Kundinnen hier, "und immer wieder gibt es Neues zu entdecken, denn einmal in der Woche kommt ein Packerl mit neuer Ware", macht Alexandra Preiser Lust auf die fröhlichen, tragbaren Kleidungsstücke made in Italy.


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice