St. Pölten Konkret

Bauernjause am Josefsmarkt

12.06.2015, von Martin Koutny

Bauernjause am Josefsmarkt
Im Bild (1/1): Marktbeschicker wie Franz Zauner liefern am Josefsmarkt die begehrten Schmankerl für die Jause und zum Kaufen. (Marktamt St. Pölten)

Auf reges Interesse stieß am Freitag, 12. Juni die Einladung zu einer „Bauernjause“ am Josefsmarkt. Zahlreiche Besucher verkosteten die angebotenen Schmankerl, wie gebackene Hühnerkeulen, Bratwürstel, verschiedene belegte Brote, Buchteln mit Vanillesauce und natürlich dazu herrlich schmeckende Säfte, Weine oder Bier. Bei Imker Herbert Bogner konnte man hinter sicherem Glas die Bienen bei der Arbeit betrachten. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Stefan Döller.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice