St. Pölten Konkret

Frauen laufen gegen Krebs

30.08.2016, von Marketing St. Pölten GmbH

frauenlauf1
Im Bild (1/3): Viel war los rund um die NV Arena beim NÖ Frauenlauf (privat)
frauenlauf2
Im Bild (2/3): Am Start waren ganz junge (privat)
frauenlauf3
Im Bild (3/3): aber auch viele ältere Läuferinnen. (privat)

Über 2.200 Läuferinnen starteten am Sonntag beim NÖ Frauenlauf, einem der größten österreichischen Lauf-Events.

Schon zum 11. Mal lockte der NÖ Frauenlauf zur idyllischen Seenlandschaft bei der NV Arena. Über 2.200 Läuferinnen gingen an den Start, mit Freude am Wettkampf und auch für einen guten Zweck: Unter dem Motto „Laufen gegen den Krebs“ spendeten Sponsoren und Läuferinnen durch ihre Teilnahme rund 6.000 Euro für die NÖ Krebshilfe.

Der NÖ Frauenlauf ist einer der beliebtesten Laufevents in Österreich und ein tolles Erlebnis für Hobbyläuferinnen, Laufprofis und Nordic Walkerinnen. Neben Einzel- und Teambewerben und Kinderläufen sorgten auch heuer wieder ein Kidspark, viele Info-Stände und ein großes Gastrozelt für ein tolles Rahmenprogramm.

Und: Der NÖ Frauenlauf zählt zur ""Fittest City Tour" bei der die Teilnehmer tolle Preise gewinnen können.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice