St. Pölten Konkret

Erfolgreich getanzt

26.06.2017, von Martin Koutny

2017-06-24 002 020
Im Bild (1/1): Aleksej Krunic mit Maria Samolovich beim Lateinbewerb (Foto: ESV Heinz Gerl)

Bei der Niederösterreichischen Landesmeisterschaft der Schüler, Junioren und Jugend, die am 25- Juni 2016 in Gänserndorf ausgetragen wurde, holte sich das Paar vom ESV St. Pölten in den Junioren Latein Bewerben mit zwei Siegen den Landesmeistertitel mit ersten Plätzen bei allen Tänzen. Aleksej Krunic und Maria Samolovich setzen damit ihre erfolgreiche Siegesserie fort, denn sie holten auch erste Plätze bei der Wiener und Oberösterreichischen Meisterschaft.

Beim Bewertungsturnier in Melk am 24. Juni 2017 gab es ebenfalls Erfolge für die ESV Tänzer, Fabian Stiegler mit Teresa Kühmayer holten sich den 2. Platz in der allgemeinen Klasse Latein B, und in der Latein A Klasse siegten Mario Stöger mit Alexandra Gassner.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice