St. Pölten Konkret

Spiel, Satz und Sieg!

03.02.2018, von Thomas Kainz

davis cup 6
Im Bild (1/4): Dominic Thiem ließ seinem Kontrahenten auf Sand keine Chance. (Foto: Josef Vorlaufer)
davis cup 2
Im Bild (2/4): In einem spannenden ersten Spiel konnte sich Gerald Melzer gegen den Weißrussen Ilya Ivashka durchsetzen. (Foto: Josef Vorlaufer)
davis cup 8
Im Bild (3/4): Am 2. Tag fixierten die Österreicher bereits im Doppel den Sieg. (Foto: Josef Vorlaufer)
davis cup 5
Im Bild (4/4): Vor 2.600 Personen im VAZ St. Pölten gelang Österreich die Revanche gegen die Tennis-Athleten aus Weißrussland. (Foto: Josef Vorlaufer)

Auf St. Pöltner Sand gelang dem österreichischen Davis-Cup Team die Revanche gegen Weißrussland.

Das österreichische Tennis-Davis-Cup-Team empfing in der 1. Runde der Europa/Afrika-Zone I die Nationalmannschaft aus Weißrussland. Gespielt wurde am 2. und 3. Februar im ausverkauften VAZ St. Pölten auf Sand.
Die niederösterreich-lastige Mannschaft von Kapitän Stefan Koubek mit Dominic Thiem und Gerald Melzer sowie das Doppel-Team Marach und Oswald konnten sich gegen die Weißrussen frühzeitig durchsetzen und den Sieg bereits nach dem dritten Match (dem ersten Match am 2. Tag) vor 2.600 Personen Hause holen.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice