St. Pölten Konkret

Empfang für erfolgreichen Snowboarder

15.05.2018, von Heinz Steinbrecher

snowboard dusek empfang
Im Bild (1/1): Snowboarder Jakob Dusek mit seinen Eltern, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Snowboardlegende und Vereinskollege Gerald Ring und Sportbeauftragter Thomas Kainz. (Foto: Josef Vorlaufer)

Am 15. Mai lud Bürgermeister Mag. Matthias Stadler den Snowboarder Jakob Dusek ins Rathaus ein, um ihm zum Europacup-Sieg im Snowboardcross zu gratulieren.

Der 21-jährige Jakob Dusek stammt aus Herzogenburg, geht in Schladming in die Snowboard-Akademie und tritt für den St. Pöltner Verrein Union Trendsport Weichberger an, welcher der erfolgreichste Snowboard-Club Österreichs ist.
Dusek konnte heuer die Gesamtwertung im Cross-Europa-Cup überlegen für sich entscheiden, in der kommenden Saison will er sich voll und ganz auf den Snowboardsport konzentrieren und im Snowboard-Welt-Cup an den Start gehen.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice