St. Pölten Konkret

Spartan Race kommt nach St. Pölten

28.06.2018

spartan lauf
Im Bild (1/2): Mag. Helge Lorenz - SPARTAN Race Österreich, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Prof. Mag. Gerhard Angerer - Fachinspektor für Bewegungserziehung und Sport im Landesschulrat für Niederösterreich, Mag. Alexandra Hasl - Kompetenz.Zentrum Sportwissenschaft im Sportzentrum Niederösterreich und David Herzog , Spartan Race Profi Athlet. (Foto: Josef Vorlaufer)
spartan lauf 1

Über 7.000 Spartaner stehen vor den Toren St. Pöltens! Die größte Hindernislaufserie der Welt kommt vom 10. bis 11. Mai 2019 in die niederösterreichische Landeshauptstadt. Im Rahmen eines Pressegesprächs im Sport.Zentrum.Niederösterreich verkündeten die Organisatoren St. Pölten als neuen Austragungsort für das Spartan Race.

http://www.spartanrace.deDas Spartan Race St. Pölten ist eine große Chance für die niederösterreichische Landeshaupstadt und den Tourismus. St. Pölten wird der Mittelpunkt für die Spartaner im Mai des kommenden Jahres werden und wir freuen uns, dass über 7.000 Teilnehmer St. Pölten erleben und entdecken können,“ freut sich Matthias Stadler, Bürgermeister der Stadt St. Pölten.

Hindernis- Parcour der Superlative
Das Rennen wird am ehemaligen Truppenübungsplatz St. Pölten, unweit des Stadtzentrums und an der Traisen gelegen ausgetragen. „Die Streckenführung des Spartan Race St. Pölten lässt das Herz aller Hindernisläufer höherschlagen. Wald, Wiesen, die Traisen – ein Ambiente, dass St. Pölten ein Alleinstellungsmerkmal verleiht. Anspruchsvoll, aber für alle Athleten schaffbar“, schwärmt der Österreichische Hindernislauf-Spezialist David Herzog aus Niederösterreich über die neue Strecke.

Vielseitiges Training sorgt für Fitness
Gezielt vorbereitet werden die Athleten im Rahmen der kostenlosen „Work Out Tour“ in ganz Österreich. „Spartaner zeichnet neben einer guten Ausdauer auch die Körperkraft aus. Sowohl Ausdauertraining wie auch Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht sind nicht nur eine ideale Vorbereitung auf das Spartan Race, sondern tragen auch zu einem gesunden Lebensstil bei“, hält Sportmedizinerin Alexandra Hasl viel vom Training für das Spartan Race. „Das Spartan Race St. Pölten spricht sowohl Einzelsportler wie auch Teamsportler an. Teambuilding wird mit dem Slogan „Keiner wird zurückgelassen“ groß geschrieben – gemeinsam werden die Hindernisse bewältigt und der gemeinsame Zieleinlauf verbindet ein Leben lang“, weiß Helge Lorenz vom Organisationsteam über viele Erfolgsgeschichten zu berichten, die beim Spartan Race begonnen haben.

Spartan Kids als Auftakt
Den Auftakt zum Spartan Festival bilden die Spartan Kids am 10. Mai 2019. Alle Altersklassen sind eingeladen, über die Distanzen von 800 Meter, 1.600 Meter oder 3.200 Meter an den Start zu gehen. „Wir freuen uns, dass Spartan in St. Pölten den größten Outdoor Naturspielplatz für Schüler und Schülerinnen baut. Bewegung ist für alle Kinder wichtig und die Basis für einen gesunden Lebensstil. Das Spartan Kids Race wird als offizielle Schulsportveranstaltung geführt und wir laden alle Schulen ein, sich daran zu beteiligen,“ danke Gerhard Angerer, Verantwortlich im niederösterreichischen Landesschulrat für Körperausbildung bereits jetzt den Veranstaltern.

Spartan Night Sprint
Im Anschluss an die Spartan Kids steigt der erste Höhepunkt des Spartan Festivals. Beim Spartan Night Sprint warten über fünf Kilometer und 20 Hindernisse auf die Athleten. Ausgerüstet mit Stirnlampen starten die Spartaner nachts. Der letzte Finisher wird um Mitternacht mit einem großen Feuerwerk begrüßt.

Höhepunkt am 11. Mai
Am Samstag, 11. Mai bilden das Spartan Race Sprint und das Spartan Race Super den Höhepunkt der Premiere in St. Pölten. Der einzigartige Kurs wird die AthletInnen unter anderem auch durch den Traisen-Fluss führen .Der Name „Traisen“ ist auf das keltische Wort „tragisama“ zurückzuführen, das „die schnell Fließende“ bedeutet. „Der Sprintbewerb ist die ideale Distanz für Einsteiger, die einmal Spartan Luft schnuppern wollen. Wer bereits einen Spartan Sprint zurückgelegt hat, der kann sich an die Super Distanz wagen“, gibt David Herzog eine Empfehlung für die Distanzen ab.

Ideale Location
St. Pölten liegt nur 30 Minuten vom Internationalen Flughafen Wien-Schwechat entfernt und grenzt an das UNESCO Welterbe Wachau. Die jüngste Landeshauptstadt der Republik ist auch die älteste Stadt Österreichs und hat neben der langen Tradition auch eine wunderbare Landschaft zu bieten.
Beim Spartan Race St. Pölten können sich die Athleten auch für die Spartan World Championship 2019 qualifizieren.

Jetzt registrieren
Die Registrierung für das Spartan Race St. Pölten ist ab sofort auf www.spartanrace.de möglich. Die ersten 300 Athleten können sich zu einem besonders günstigen Tarif anmelden.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice