St. Pölten Konkret

Internationales Tenniscamp des Rotary Clubs

05.07.2018, von Corina Muzatko

rotary tenniscamp
Im Bild (1/3): TeilnehmerInnen aus Ungarn, Tschechien, Italien, Deutschland, Belgien, USA und sogar aus Mexiko nehmen am 2. Tenniscamp des RC in St. Pölten teil. (Foto: Corina Muzatko)
rotary tenniscamp 3
Im Bild (2/3): Beim 2. Internationalen Tenniscamp für Pre-Professionals sind junge Talente zu Gast. (Foto: Denise Schiffler)
rotary tenniscamp 2
Im Bild (3/3): Trainiert wird am Parkclub, bei bestem Wetter. (Foto: Denise Schiffler)

Der Rotary Club St. Pölten veranstaltet derzeit das 2. Internationale Tenniscamp für Pre-Professionals in St. Pölten.

Im Juli 2017 organisierte der RC St. Pölten unter der Leitung des Jugenddienstleiters Hans Kirchknopf das 1. Internationale Tenniscamp für Pre-Professionals in St. Pölten. Am 29. Juni startete das Tenniscamp des Rotary Clubs in die zweite Runde. Mit einer Welcome-Veranstaltung im Rathaus wurden die jungen Talente in der niederösterreichischen Landeshauptstadt begrüßt. TeilnehmerInnen aus Ungarn, Tschechien, Italien, Deutschland, Belgien, USA und sogar aus Mexiko, die sich zuvor mittels eines Films bewerben konnten und darin ihr Können präsentierten, nehmen an dem Camp teil. Head Coach ist die ehemalige österreichische Nr. 1 im Damentennis Petra Schwarz-Ritter. Trainiert wird am Parkclub, Sightseeing und Kultur sind im Rahmenprogramm beinhaltet. Noch bis Samstag, 7. Juli wird fleißig trainiert.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice