St. Pölten Konkret

Erste St. Pöltner – Gastro-Schnapskarten sind erhältlich

02.12.2015, von Andrea Jäger

schnapskarten
Im Bild (1/1): „WARUM?SUCHEN“ - Agenturchef Thomas Winter, Wirteobmann Leo Graf und Mag. Johannes Zederbauer vom Wifi Design Center präsentierten Bürgermeister Matthias Stadler und Tourismus-Chefin Eva Prischl die ersten St. Pöltner Gastro-Schnapskarten. (Foto: Josef Vorlaufer)

20 heimische Gastronomen präsentieren sich auf den Spielkarten und legen auch Gutscheine aller Art dazu.

So findet man das Lokal von Wirteobmann Leo Graf auf der Herz 10, sein Stellvertreter Georg Loichtl wurde mit dem Fliegerbräu auf dem Treff-As verewigt. Jeder teilnehmende Gastronom hat zusätzlich einen Gutschein im Mindestwert von € 1,50 dem Kartenspiel beigelegt. Das Angebot beinhaltet Rabatte auf Getränke, Frühstückbuffets, Mittagmenüs und auf die gesamte Konsumation genauso, wie Getränkebons oder Schuhe zum Bowlen gratis. Die Gesamtersparnis aller Gutscheine beträgt über € 68,00. Alle Gutscheine sind bis Juni 2016 gültig.

Die Umsetzung der Gastro-Schnapskarten erfolgte durch die Agentur „Warum? Suchen“ in Kooperation mit Wirteobmann Leo Graf und Mag. Johannes Zederbauer vom WifiDesign Center, welches eine kreative Faltschachtel für die Spielkarten kreiert hat.

Wirteobmann Leo Graf sieht bei den Spielkarten eine neue Bereicherung für das gastronomische Erlebnis:“ Nicht nur, dass man hierbei die verschiedenen Lokale kennen lernt, sondern als Gast auch durch die Gutscheine noch einen Gewinn davon hat.“

Kaufen kann man die Schnapskarten zum Preis von 10 Euro bei allen teilnehmenden Wirten oder per E- Mail an: office@warumsuchen.at . Die Karten samt Rechnung werden ohne Portokosten umgehend zugeschickt.
Alle Infos zu den St. Pöltner-Gastro Schnapskarten unter: http://www.warumsuchen.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice