St. Pölten Konkret

Urlaubsfeeling am Rathausplatz

08.07.2016, von Thomas Kainz

sommerfestival eröffnung
Im Bild (1/2): Gemeinsam mit Ehrengästen, Gastronomen und Sponsoren eröffnete Bürgermeister Mag. Matthias Stadler mit dem traditionellen Bieranstich das Sommerfestival. (Josef Vorlaufer)
sommerfestival eröffnung 1
Im Bild (2/2): Ein besonderer Gast: Peter Rapp unterstützte die "Ridin´ Dudes" bei ihrem Eröffnungsauftritt. (Josef Vorlaufer)

Gestern wurde das Sommerfestival offiziell eröffnet. Noch bis 14. August gibt es kulinarische und musikalische Schmankerl am Rathausplatz.

Mit kulinarischen Highlights von Sri Linka bis zur USA und zurück zur heimischen Küche ist beim Sommerfestival alles dabei, was das Schlemmerherz begehrt. Auch heuer werden musikalische Leckerbissen an den Wochenenden präsentiert. Austro Pop, Jazz, Blues & Country und vieles mehr wird die Besucher in Urlaubsstimmung am Rathausplatz bringen. Drei neue Länder – Belgien, Hawaii und Thailand – sorgen dafür, dass auch für die „Dauergäste“ etwas Neues dabei ist.

100.000er-Marke knacken
"Waren im Vorjahr bereits knapp 100.000 BesucherInnen am Sommerfestival, so bin ich zuversichtlich, dass wir heuer diese magische Grenze knacken werden – und das, obwohl es 2015 keinen einzigen Regentag beim Festival gab", zeigt sich Bürgermeister Mag. Matthias Stadler bei der Eröffnungansprache zuversichtlich.
Abgerundet wird das Fest wieder vom beliebten Open Air-Kino im Cinema Paradiso.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice