St. Pölten Konkret

Bunter Abschied vom Fasching

01.03.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

12
Im Bild (1/12): Die Sieger bei der Maskerade: Schneewittchen und ihre Zwerge, Fische und Erdbeeren mit Bürgermeister Matthias Stadler und Marketing Geschäftsführer Matthias Weiländer. (c-f-d.at)
11
Im Bild (2/12): Beste Stimmmung (c-f-d.at)
6
Im Bild (3/12): Bürgermeister, Vizebürgermeister und Magistratsmenschen im originellen Outfit. (c-f-d.at)
9
Im Bild (4/12): Unser römischer Bürgermeister (oder doch Cäsar?) beim Kaiser (c-f-d.at)
10
Im Bild (5/12): Ein Tänzchen in Ehren . . (c-f-d.at)
4
Im Bild (6/12): elegante Ladies (c-f-d.at)
3
Im Bild (7/12): Lustige Teuferlpartie (c-f-d.at)
8
Im Bild (8/12): Clown-Frau und Schotte (c-f-d.at)
1-coole ladies
Im Bild (9/12): Coole Damen (c-f-d.at)
5
Im Bild (10/12): Piraten und Clowns (c-f-d.at)
7
Im Bild (11/12): Harte Jungs (c-f-d.at)
2
Im Bild (12/12): Verwandeltes Rathaus (c-f-d.at)

Mit der Maskerade im Rathaus und dem Faschingspfad durch Lokale der Altstadt ging die lustige Zeit in der Landeshauptstadt heuer rauschend zu Ende.

Das hat schon fröhliche Tradition in St. Pölten: Das Fest am Faschingdienstag im bunt geschmückten Rathaus. Auch heuer herrschte wieder beste Stimmung bei der Maskerade. Teuferl und Patres, elegante Ladies und Clowns und viele andere bunte Gestalten und sogar der Magister Civium aus Aelium Cetium genossen die Musik von Reini Dorsch & Band. Die insBesondere Innenstadt-Gutscheine für die besten Kostüme ergatterten Schneewittchen und die sieben Zwerge, bunte Fische und Erdbeerchen.
Und was da alles los war im Rathaus, zeigen Video
und Fotos


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice