St. Pölten Konkret

Die Freiluftsaison wird eröffnet

17.04.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

Floraphoniker
Im Bild (1/3): Die Floraphoniker spielen bei der Guten Morgen Edition am Herrenplatz (privat)
marie1
Im Bild (2/3): (marketing st. pölten)
marie2
Im Bild (3/3): (marketing st. pölten)

Zum Fest „Rund um die Marie“ laden Kaufleute und Gastronomen der insBesondere Innenstadt von Donnerstag, 27. bis Samstag, 29. April.

Jubel, Trubel, Heiterkeit ist angesagt beim Fest „Rund um die Marie“. Denn am von Donnerstag, 27. April bis Samstag, 29. April, geht es so richtig rund auf dem Herrenplatz, dem Domplatz, der Herrengasse und der Wiener Straße, mit Tanz & Livemusik, mit Modenschauen & Pflanzenstaunen, mit Kunstflohmarkt & Glashandwerk, mit Kochen, Kulinarik & Wein und vielem mehr.

Eröffnung des Dreitagesfests ist am Donnerstag um 11 Uhr mit einer Tanzvorführung des Balletts St. Pölten anlässlich des Jubiläums "10 Jahre Prandtauertorte" in der Herrengasse vor dem neu belebten NV Center. Dort kann man eine Glaskunstgalerie und hängende Orchideen und den KunstGarten bestaunen oder mit dem Café Pusch das Jubiläum „10 Jahre Prandtauertorte“ feiern, Modenschauen beklatschen und regionale Schmankerl verkosten. Die schmecken auch beim Schaukochen am Markt am Donnerstag Vormittag.
Die Galerie Maringer präsentiert auf dem Herrenplatz einen Kunstflohmarkt, das Café Schubert und der Co-Working-Space Herrenplatz lassen Wein verkosten, auch in der Osteria Cucina & Vini, im Vino und in der Vinothek Haydn fließt der Wein, im Café im Palais Wellenstein der Champagner und, und, und . . .
Am Freitag, 18 Uhr, startet die Wochenserie „Musikalische Innenstadt“ neu durch mit einem Konzert von „The Teddy Boys“. Und am Samstag, 10 Uhr, gibt es die erste Ausgabe der monatlichen „Guten Morgen Edition“ mit den gute-Laune-Musikern „Die Floraphiker“.
Das genaue Programm finden Sie in den anhängenden Foldern.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice