St. Pölten Konkret

Rund um die Marie geht's schon rund

27.04.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

marie6
Im Bild (1/6): Die Eröffnunfsgäste beim Fest rund um die Marie (Marketing st. pölten)
marie3
Im Bild (2/6): Vizebürgermeister Franz Gunacker eröffnete (Marketing st. pölten)
marie1
Im Bild (3/6): Die Ballett-Damen wurden vom Regen am Tanzen gehindert (Marketing st. pölten)
marie4
Im Bild (4/6): Helmut Pusch mit Reinhard Mlnarik und der Jubiläumstorte (Marketing st. pölten)
marie2
Im Bild (5/6): Die Prandtauer-Torte: Ein Kunstwerk aus Mandeln, Nüssen, Birnenmarmelade und Schokolade (Marketing st. pölten)
marie5
Im Bild (6/6): Martina Knoll war Gastgeberin in der Galerie Maringer (Marketing st. pölten)

Das Dreitagesfest "Rund um die Marie" startete zwar bei Schlechtwetter, aber in bester Stimmung.

Die Freiluftsaison in der insBesondere Innenstadt ist eröffnet. Zwar nicht wie geplant unter blauem Himmel — die Eröffnungsgäste fanden Unterschlupf vorm Regen in der Galerie Maringer. Nichtsdestotrotz herrschte beste Stimmung beim Anschnitt der Jubiläumsprandtauer-Torte, die dieser Tage ihren 10. Geburtstag feierte. 50.000 Stück hat Cafetier Helmut Pusch schon an die Schleckermäuler gebracht!
Das Fest rund um die Marie geht weiter — auf dem Herrenplatz, dem Domplatz, der Herrengasse und der Wiener Straße gibt es Musik, Modenschauen, Kunstflohmarkt, Glashandwerk, Kulinarik, Wein und vieles mehr.

Die Galerie Maringer präsentiert auf dem Herrenplatz einen Kunstflohmarkt, das Café Schubert und der Co-Working-Space Herrenplatz lassen Wein verkosten, auch in der Osteria Cucina & Vini, im Vino und in der Vinothek Haydn fließt der Wein, im Café im Palais Wellenstein der Champagner und, und, und . . .
Am Freitag, 18 Uhr, startet die Wochenserie „Musikalische Innenstadt“ neu durch mit einem Konzert von „The Teddy Boys“ — bei Schlechtwetter im Café im Palais Wellenstein. Und am Samstag, 10 Uhr, gibt es die erste Ausgabe der monatlichen „Guten Morgen Edition“ mit den gute-Laune-Musikern „Die Floraphiker“.
Hinkommen, schauen, staunen - das Wetter bessert sich!


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice