St. Pölten Konkret

Mädelstag in der insBesondere Innenstadt

22.09.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

sk09 28 mädelstag
Im Bild (1/2): Doris Prammer, Karin Schreylehner und Michelle Bachel sind am Mädelstag wieder aktiv dabei. (marketing St. Pölten)
sk 09 28 mädelstag2-jet&band
Im Bild (2/2): Jet & Band spielen am Mädelstag bei der Musikalischen Innenstadt. (marketing St. Pölten)

Der letzte Freitag im September wird zum Mädelstag - mit tollen Angeboten, berühmten Gästinnen und viel Spaß und Überraschungen.

Am Freitag, 29. September, darf wieder geshoppt, gefeiert, gesungen, gestaunt und getanzt werden. Denn die Innenstadt-Kaufleute haben diesen Tag zum Mädelstag ausgerufen, zu einem ganz besonderen Einkaufs- und Verwöhntag mit wunderbaren Angeboten in über 30 Geschäften von 9 bis 20 Uhr.
Show-Start ist in der Brunngasse mit ganz berühmten St. Pöltner Mädels: Die SKN-Damenfußballerinnen sind um 16 Uhr vor oder in der Drogerie Müller zu Gast.

Der mittlerweile 5. Mädelstag erobert die ganze Altstadt. Auf dem Laufsteg in der Brunngasse wird herbstliche Mode gezeigt, auch das City Center Promenade ist mit dabei.
Zahlreiche Händler lassen sich für diesen Tag etwas Besonderes für ihre Kundinnen einfallen. Aber auch Männer dürfen sich verwöhnen lassen: In der „Beislzone für Männer“ im Tennessee. Zum Abschluss erklingt dann die Musikalische Innenstadt mit Jet & Band vorm Café im Palais Wellenstein in der Wiener Straße.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice