St. Pölten Konkret

Figürliches in der Galerie

15.11.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

maringer-figuren
Im Bild (1/1): Michael Unterluggauer ist mit seinen Werken in der Ausstellung vertreten. (Marketing St. Pölten)

Die "Figur in der Kunst" steht im Mittelpunkt der nächsten Ausstellung in der Galerie Maringer.

Karl Heinz Maringer und sein Team laden zur nächsten Ausstellung in die Galerie am Herrenplatz. "Die Figur in der Kunst" steht diesmal im Zentrum,
zu sehen sind Werke von Martina Lechner, Michael Unterluggauer, Anton Zacsek, Wilhelm Krumböck, Maria Wolf, Robert Weber, Alfred Kornberger, Adolf Frohner, Alfred Hrdlicka.

Am Sonntag, 19. November, 12 Uhr, ist Eröffnungsfest.
Dabei ist das Trio Bacana mit Walter Tiefenbacher an der Gitarre, Raphael Schwab am Kontrabass und Otto Jezek an der Gitarre zu hören und Felix Weinstock gibt Saures: Essig - und Chutneyverkostung aus der Steiermark.

Ausstellungsdauer: 20. November bis 23. Dezember

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2017 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice