St. Pölten Konkret

Perfektes Geschenk, hübsch verpackt

21.11.2017, von Marketing St. Pölten GmbH

huellen1
Im Bild (1/3): Michelle zeigt die hübschen Kartons, mit denen die Gutscheinkarte verpackt wird — natürlich gratis. (Marketing St. Pölten)
huellen2
Im Bild (2/3): Jetzt sind natürlich die Weihnachtsmotive sehr gefragt. (Marketing St. Pölten)
karte
Im Bild (3/3): Die Gutscheinkarte — das perfekte Weihnachtsgeschenk (Marketing St. Pölten)

"Frohes Fest" und "Frohe Weihnachten" können Christkind und Weihnachtsmann jetzt auch mit den weihnachtlich verpackten Gutscheinkarten der insBesondere Innenstadt sagen.

Sie ist die perfekte Geschenkidee für das schönste Fest des Jahres und jetzt besonders hübsch weihnachtlich verpackt: Die insBesondere Innenstadt Gutscheinkarte. In Hüllen mit acht verschiedenen Motiven wird die Karte versteckt, bis der Beschenkte sie nutzt, wofür er Lust hat. Mit der kleinen roten Karte kann er schöne Dinge erwerben, Kultur genießen, sich verwöhnen lassen oder gut essen gehen.
Die bunte Verpackung, die praktische rote Karte und die gesamte bankinterne Abwicklung stellen die Sparkasse NÖ Mitte West AG und die insBesondere Innenstadt gratis zur Verfügung. Bei der Sparkasse in der Domgasse kann die Karte mit Beträgen von 10 bis 150 Euro aufgeladen werden. Der Betrag sollte innerhalb eines Jahres verbraucht werden. Denn das kostenlose Service ist ein Jahr gültig, dann muss die Karte wieder frei geschalten werden und es fallen Gebühren auf den Restbetrag an. Dieser lässt sich ganz leicht über die CardControll App der Sparkasse feststellen. Es gibt aber auch vier Checkpoints, wo das gerne und problemlos für Sie erledigt wird: Im Möbelhaus Leiner, in der Galerie Maringer, in der Tourismusstelle am Rathausplatz und in der Buchhandlung Thalia.

Wer noch Fragen zur Gutscheinkarte hat, wählt die 24-Stunden-Hotline: 0820 400037 oder schaut auf insbesondere.at


Copyright 2017 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice