St. Pölten Konkret

Narrentreiben in der Stadt

14.02.2018, von Marketing St. Pölten GmbH

fasching rathaus 11
Im Bild (1/21): Wikinger-Chef Matthias Stadler mit den siegreichen Twinnis (josef vorlaufer)
fasching rathaus 10
Im Bild (2/21): Der Bienenschwarm (josef vorlaufer)
fasching rathaus 9
Im Bild (3/21): Die Lenigrad-Cowboys besuchten das Rathaus (josef vorlaufer)
fasching rathaus 12
Im Bild (4/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 8
Im Bild (5/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus
Im Bild (6/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 6
Im Bild (7/21): (josef vorlaufer)
20180213_180823
Im Bild (8/21): Der jüngste Gast: "Schneeglöckchen" Linda Grubner, vier Monate alt. (marketing st. pölten)
fasching rathaus 7
Im Bild (9/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 4
Im Bild (10/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 1
Im Bild (11/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 3
Im Bild (12/21): (josef vorlaufer)
fasching rathaus 2
Im Bild (13/21): (josef vorlaufer)
20180213_170035
Im Bild (14/21): Am Cocktailstand von Thomas Winter (marketing st. pölten)
img-20180214-wa0008
Im Bild (15/21): (marketing st. pölten)
22184b2d-f82b-4064-ab20-18021d5bbaff
Im Bild (16/21): (marketing st. pölten)
0b1c81c5-a6b4-4f8b-97b4-5ba7d6f56fda
Im Bild (17/21): (marketing st. pölten)
74e11175-f816-4e23-9820-dd8ca0793563
Im Bild (18/21): (marketing st. pölten)
8b7c838f-f051-476e-8e86-e88288d753d9
Im Bild (19/21): (marketing st. pölten)
401370e5-b967-445d-b022-e79086153361
Im Bild (20/21): (marketing st. pölten)
ebfb3cb3-5dfa-424d-886a-73bb9d87241a
Im Bild (21/21): (marketing st. pölten)

Mit der „Maskerade“ im bunt geschmückten Rathaus und dem Faschingspfad in zahlreichen Lokalen der Innenstadt verabschiedete sich am Dienstag der Fasching 2018.

Am letzten Tag im Fasching regierten in St. Pölten die Narren: Auch heuer ging es am Faschingsdienstag rund in der insBesondere Innenstadt. Zentrum des närrischen Treibens war das bunt geschmückte, mit flotter Musik und Showeinlagen bespielte Rathaus, wo sich bei der „Maskerade“ Wikinger, Bienchen, die Leningrad-Cowboys, Hexen, der Joker und sogar Dinosaurier herumtrieben.
Wikinger-Chef Matthias Stadler prämierte die besten Masken: Die orange-roten Twinnis waren top, gefolgt vom Bienenschwarm und den Leningrad-Cowboys.
Und nach der Maskerade lockte der Faschingspfad, bei dem fast alle Lokale in der Innenstadt mitmachten — mit Musik und Party und Faschings-Schmankerln.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice