St. Pölten Konkret

Juwelier Hasenzagl — Fachgeschäft für Uhren und Schmuck

19.09.2018, von Marketing St. Pölten GmbH

hasenzagl mit logo
Im Bild (1/2): Christa Wohlmuth und Franz Neuwirth betreuen die Kunden bei Juwelier Hasenzagl. (Marketing St. Pölten)
hasenzagl2
Im Bild (2/2): Christa Wohlmuth und Franz Neuwirth vor dem Geschäft in der Kremser Gasse. (Marketing St. Pölten)

Juwelier Hasenzagl ist Spezialist für Uhren und bietet auch schönen Schmuck in jeder Preisklasse an — plus einem kompetenten Service.

Bei Uhren und Juwelier Hasenzagl findet jeder seine Traum-Uhr. „Wir führen preiswerte Modelle wie Festina genau so wie Rado und auch die hochwertige Manufaktur-Uhr Chrono Swiss. Derzeit sind Automatik-Modelle sehr gefragt“, sagt Christa Wohlmuth, die seit vielen Jahren mit Geduld die Kunden in ihren Juwelier-Läden in der Herrengasse und Kremser Gasse betreut. Christa Wohlmuth berät die Kunden nicht nur beim Kauf ihrer neuen Uhr, Hasenzagl ist auch Servicestelle, wenn der Chronometer mal nicht mehr richtig geht. „Wir reparieren nicht nur unsere Eigenmarken, sondern bemühen uns auch, andere Marken zu servicieren“, betont Wohlmuth.
Neu im Angebot bei Hasenzagl ist eine spezielle Premium-Kollektion der Navigationsuhr Garmin, „eine Sportuhr, die Mann auch zum Sakko tragen kann.“
Der Juwelier-Laden verlockt aber auch mit Schmuck für jeden Geschmack und jede Geldbörse. „Wir verkaufen nur echten Schmuck. Da gibt es allerdings fürs junge Publikum sehr günstige Sachen, etwa kleine Geschenke für Freundinnen ab 19 Euro aufwärts.“ Andrerseits bieten Christa Wohlmuth und ihr Kollege Franz Neuwirth fachgerechte Beratung bei hochwertigem Schmuck, etwa Diamantschmuck. Der wird bei Hasenzagl modern und klassisch angeboten. „Diamanten verschaffen ein einzigartiges Feeling durch ihr schönes Spiel mit dem Licht. Diamantschmuck ist langfristig schön und wertig“, schwärmt die Juwelierin von den glitzernden Pretiosen in ihren Vitrinen, und Franz Neuwirth ergänzt: „Qualität ist immer sichtbar beim Diamanten — er ist entweder stumpf oder er funkelt.“ Bei Hasenzagl gibt es übrigens auch lose Diamanten mit Zertifikat in vielen Preisklassen.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice