St. Pölten Konkret

Guten Morgen-Musik am Herrenplatz

27.05.2015, von Marketing St. Pölten GmbH

karl eichinger
Im Bild (1/1): Karl Eichinger bespielt den Herrenplatz (privat)

Mit der "Guten Morgen Edition" bekommt die freitägige Musikalische Innenstadt einen feinen Ableger: Samstag Vormittag erfüllen klassische Klänge den Herrenplatz.

Werke von Haydn, Liszt, Strauss, Gulda und Chick Corea lässt Pianist Karl Eichinger am Samstag, 30. Mai, um 10 Uhr am Herrenplatz erklingen. Der St. Pöltner "Star-Pianist" hatte die Idee zur "Guten-Morgen-Edition", bei der einmal im Monat an einem Samstag der Herrenplatz mit einem Open-Air-Konzert bespielt wird.

Weitere Termine der von Ulli Nesslinger organisierten Musik-Reihe sind am 13. Juni, 4. Juli, 8. August und 19. September. „Die Palette dieser Reihe reicht von Barockmusik bis zum 20. Jahrhundert“, sagt Karl Eichinger, und: "Das Besondere an den Live-Konzerten: Das Publikum ist näher dran am Künstler, überwindet die „elitäre“ Distanz, die in der Klassik zwischen Künstler und Zuhörer oft herrscht."

Alle Infos unter InsBesondere.at

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice