St. Pölten Konkret

Gefühlvolle Reden für viele Anlässe

26.03.2018, von Marketing St. Pölten

ingrid bichler
Im Bild (1/1): Ingrid Bichler ist Zeremonienmeisterin bei vielen Anlässen (Julia Sonnleitner)

Ingrid Hahnl-Bichler spricht bei Hochzeiten und am Grab.

Sie ist vielen als Organisatorin von "Paradise in the City" bekannt: Ingrid Hahnl-Bichler. Hauptberuflich betreibt die umtriebige St. Pöltnerin ihre Naturheilpraxis Schmetterling, in der sie als Masseurin, Praktikerin für ganzheitliche Körperarbeit, Trainerin für Entspannung und Persönlichkeitsentwicklung tätig ist. Und Ingrid Hahnl-Bichler bietet noch etwas Besonderes an: Sie kann als als freie Rednerin gebucht werden.
Sie spricht bei Hochzeiten, bei Willkommensfesten für Babys und auch am Grab.

„Das Wichtigste dabei ist die Achtsamkeit“, weiß die Zeremonienmeisterin, die mit ihren Auftraggebern die Rede erarbeitet und dann frei spricht: „Ich lass mich auf die Leute ein, sie dürfen das nach ihren Ideen gestalten.“

Begonnen hat Ingrid Bichlers Laufbahn als Trauungsrednerin schon vor zehn Jahren bei der Hochzeit einer Freundin. Da war der Bräutigam so beeindruckt, dass er gemeint hat, sie müsse in diesem Bereich weiter tun. „Bis jetzt ist noch keine Feier ident gewesen. Ich fremdel nicht mit Menschen – daher fällt es mir leicht“, erklärt die Rednerin, die in die Rituale nicht nur ihre Energie steckt, sondern auch viel zurückbekommt: "Mir geben die Menschen Energie, die dabei sind." Und Ingrid Hahnl-Bichler weiß, wie sie die Feiern unvergesslich werden lässt: „Es ist gut gemacht, wenn jeder ein Taschentuch braucht.“

Ingrid Hahnl-Bichler kann gebucht werden unter ingrid.cc


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice