St. Pölten Konkret

Barrierefrei unterwegs mit dem Club 81

23.04.2018, von Corina Muzatko

Club 81
Im Bild (1/1): 40 Mitglieder des Club 81 besuchten das Mühlviertel. (Foto: Club 81)

Neben Information und Beratung seiner Mitglieder im Hippolythaus St. Pölten bietet der Club 81 – Club für Menschen mit und ohne Behinderung auch barrierefreie Ausflugs- und Reisemöglichkeiten an. Vor wenigen Tagen besuchten 40 Clubmitglieder das Mühlviertel.

Auf dem Tagesprogramm stand die Besichtigung der Krapfenschleiferei in Tragwein in Bezirk Perg und eine Führung durch das Green Belt Center der Marktgemeinde Windhaag an der österreich-tschechischen Grenze. Abgeschlossen wurde die Fahrt bei einem gemütlichen Beisammensein in der Braucommune Freistadt.

Damit auch Menschen mit einer schwereren Behinderung problemlos an der Reiseteilnehmen konnten, stand das Rote Kreuz Prinzersdorf mit besonderem Engagement zur Verfügung und für die Reise wurde der rollstuhlgerechte Reisebus der Fa. Baumfried eingesetzt.

In den nächsten Tagen organisiert der Club 81 bereits wieder eine Fahrt. Diese wird zur größten Fachmesse für Rehabilitation nach Wels führen. Auf 11.000 m² Ausstellungsfläche im Welser Messegelände bieten über 200 in- und ausländische Aussteller ein breit gestreutes Angebot an rehatechnischen Produkten und Dienstleistungen an.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice