St. Pölten Konkret

St. Pöltnerin feiert 102. Geburtstag

30.07.2018, von Anna Putz

102 böhm
Im Bild (1/1): Bürgermeister Mag. Matthias Stadler besuchte Hedwig Böhm und ihre Tocher Gertrude Döllinger und gratulierte zum 102. Geburtstag. (Foto: Josef Vorlaufer)

Die St. Pöltnerin Hedwig Böhm feierte Ende Juli ihren 102. Geburtstag. Bürgermeister Mag. Matthias Stadler gratuliert der vierfachen Mutter zum Ehrentag.

1916 im Waldviertel geboren und aufgewachsen zieht es Hedwig Böhm 1942 nach St. Pölten-Wagram. Sie erlebte einen Teil des ersten Weltkriegs und den gesamten zweiten Weltkrieg mit. Hedwig Böhm heiratete, bekam vier Kinder und arbeitete in früheren Jahren als Verkäuferin. Mittlerweile ist Böhm fünffache Großmutter, vierfache Urgroßmutter und seit zwei Jahren die Ururgroßmutter eines Jungen. Die Devise der 102-Jährigen: "Nimm das Leben mit Humor, dann wirst 102 Joa'." Hedwig Böhm lebt heute glücklich im Kreise ihrer Familie in St. Pölten.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice