St. Pölten Konkret

Die Kraft des Selbst-Mitgefühls

17.01.2019, von Martina Eigelsreiter

selbst
Im Bild (1/1): Coach DIin (FH) Carina Gloss gibt im Frauensalon wertvolle Impulse für mehr Wohlgefühl, mehr Glücksempfinden und mehr soziale Verbundenheit! (Foto: zVg)

Wir sind oft hart und kritisch uns selbst (und anderen) gegenüber und versuchen, unangenehme Gedanken und Gefühle zu vermeiden oder zu verdrängen. Ein „innerer Quälgeist“ kann dafür verantwortlich sein, dass wir von Scham-, Schuld- und Minderwertigkeitsgefühlen geplagt werden. Uns selbst gegenüber eine mildere, freundliche Haltung einzunehmen ist einer der Schlüsselfaktoren für körperliche und seelische Gesundheit, Wohlgefühl und Selbstvertrauen. DI (FH) Carina Gloss macht die alte, heilende Weisheit der Mitgefühlspraxis für die moderne Zeit zugänglich und gibt den Teilnehmerinnen einen theoretischen und praktischen Einblick, um eine Lebenshaltung zu entwickeln, die mehr Leichtigkeit, Verspieltheit und Neugier erlaubt.

Wann: Dienstag, 29. Jänner, 18 Uhr
Wo: Café Pusch, Domgasse 8, 3100 St. Pölten
Wer: DIin (FH) Carina Gloss, Beraterin und Trainerin mit eigenen Praxen in Scheibbs und St. Pölten, www.gloss.at


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice