St. Pölten Konkret

Universitätsklinikum St. Pölten: Weihnachts-Blutspendeaktion

03.12.2015, von Andrea Jäger

blutspendeaktion zu weihnachten
Im Bild (1/1): Am Mittwoch, 16. Dezember lädt die Blutbank des Universitätsklinikum St. Pölten in der Zeit von 8 bis 18 Uhr zu einer Weihnachtsblutspende ein. (Foto: zVg Universitätsklinikum St. Pölten)

Am 16. Dezember findet in der Blutbank am Universitätsklinikum St. Pölten eine Weihnachts-Blutspendeaktion statt.

Zu diesem Anlass ist die Blutbank an diesem Tag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr für alle freiwilligen Spenderinnen und Spender geöffnet. Jede Spenderin und jeder Spender erhält eine kleine Jause und ein Getränk sowie ein Gratis-Parkticket für das Parkhaus des Universitätsklinikums am Mühlweg.

Für alle Spenderinnen und Spender wird eine Blutspende unter optimalen Bedingungen garantiert. Der großzügige Spendebereich beinhaltet 4 Blutspendeplätze, 2 Plätze zur Thrombozytenspende sowie einen Ruheraum zur Nachbetreuung.

Pro Präparat werden jeweils 10 Infektionstestungen durchgeführt, um den Empfängerinnen und Empfängern des Blutes einen umfassenden, hohen Sicherheitsstandard gewährleisten zu können.

Das engagierte Team der Blutbank des Universitätsklinikums St. Pölten organisiert jährlich niederösterreichweit bis zu 200 Blutspendeaktionen. Dabei wurden 2014 insgesamt 20.300 Blutkonserven und 739 Thrombozytenkonzentrate produziert.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice