St. Pölten Konkret

Sternsinger bringen den Segen ins Rathaus

05.01.2016, von Andrea Jäger

sternsinger
Im Bild (1/1): Bereits traditionell – Bürgermeister Mag. Matthias Stadler empfing heute die Sternsinger Rita, Klara und Benedikt mit ihrer Mutter Mag. Elisabeth Sengstschmid, Pfarrer P. Elisäus und Kaplan P. Klemens aus der Franziskaner Pfarre in seinen Amtsräumen. (Foto: Josef Vorlaufer)

Das Sternsingen ist ein lebendiges Brauchtum zur Weihnachtszeit und Verkündung der Friedensbotschaft.

Mit den Spenden unterstützt die Dreikönigsaktion des Hilfswerks der katholischen Jungschar zahlreiche engagierte Projekte zum Schutz für Straßenkinder, Nahrung und Trinkwasser sowie Bildung und Menschenrechte. In St. Pölten sind derzeit rund 12.500 Kinder im Sinne der Solidarität als Sternsinger unterwegs. Infos : http://www.sternsingen.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice