St. Pölten Konkret

Dank an Pflege- und Tagesmütter

17.05.2017, von Andrea Jäger

pflegemütterehrung
Im Bild (1/1): Dem traditionellen Empfang im Rathaus folgt im Juni wieder ein gemeinsamer Besuch des Volksfests der Kinder mit ihren Pflege- und Tagesmüttern und Bürgermeister Mag. Matthias Stadler. (Foto: Josef Vorlaufer)

Anlässlich des Muttertags sprach Bürgermeister Mag. Matthias Stadler gemeinsam mit Jugendhilfe Amtsleiter Gerhard Karner,DSA, im Rathaus den Pflege – und Tagesmüttern den Dank für ihr besonderes soziales Engagement aus. Die Tagesmütter stellen nach wie vor eine wertvolle Ergänzung zu den von der Stadt angebotenen Nachmittagsbetreuungen dar.

In St. Pölten gibt es zur Zeit 16 Pflegemütter (davon einen Pflegevater) mit 22 Kindern und 29 Tagesmütter mit 90 bewilligten Plätzen ( derzeit 73 besetzt). Gerhard Karner,DSA:“ Grundsätzlich ist festzuhalten, dass durchaus Bedarf für qualifizierte Pflegeeltern besteht, die Kinder gänzlich in ihre Betreuung übernehmen können, auch vorübergehende Pflegeplätze wären sehr gefragt.“


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice