St. Pölten Konkret

Neuer Rettungstransportwagen für Arbeitersamariterbund

07.11.2014, von Andrea Jäger

asbÖ pottenbrunn neuer rettungstransportwagen
Im Bild (1/1): Der ASBÖ Pottenbrunn feierte am 6. November die Inbetriebnahme des mit Automatik und Navigation ausgestatteten Rettungstransportwagens. V.l.n.r.: Franz Permoser (technischer Leiter), Martin Pötschner (Porsche Serviceleiter), Richard Scholz (Sparkassen-Filialleiter), GR Jürgen Kremsner, Christina Hofkirchner (Kassierin), Andreas Bichlmayer, Bürgermeister Matthias Stadler, Obmann Wolfgang Daxböck, Anita Zinner (Schriftführerin) und vorne Thomas Rogl, Anna Goll, Stefan Umgeher und Thomas Schmied. (Foto: Josef Vorlaufer)

Gestern erfolgte die offizielle Inbetriebnahme des neuen Rettungstransportwagens für die ASBÖ Zweig-Dienststelle Pottenbrunn

ASBÖ Obmann ORR Wolfgang Daxböck, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Vertreter des Stadtteils Pottenbrunn und die Sponsoren Sparkasse NÖ Mitte West AG und Porsche St. Pölten feierten gemeinsam die offizielle Übergabe. Der mit den mordernsten Gerätschaften ausgestattete Rettungstransportwagen gibt den größtenteils ehrenamtlichen MitarbeiterInnen die Möglichkeit die Versorgung in Pottenbrunn sicher zu stellen.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice