St. Pölten Konkret

Gesund im Zentrum

02.02.2018, von Corina Muzatko

Gesund im Zentrum
Im Bild (1/1): Mag.a Karin Wick, MSc, Nihada Kotoucek, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Ing. Mag.a Claudia Pommer, Mag.a Tina Burchartz, MSc, Mag.a Pamela Zöchinger, MSc, Mag.a Marion Wenzl und Hofrat Dr. med. Kurt Sindermann. (Foto: Josef Vorlaufer)

Ein Team von ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, PsychologInnen und einem Juristen hat sich in der St. Pöltner Innenstadt zusammengetan, um die bestmögliche Betreuung unter einem Dach zu bieten.

Neun ExpertInnen rund um die Behandlung von Depressionen, Burn out, Angststörungen, Panikattacken, Zwangsstörungen, Anpassungsstörungen, Traumafolgerscheinungen, Persönlichkeitsstörungen und Stress befinden sich in der Gruppen-Praxis „Gesund im Zentrum“ in der Kremser Gasse 7.

Stressbewältigung, Entspannungstechniken, Therapie und Supervision ermöglichen die Lösung vieler Probleme. In der Praxis, unter der Leitung der Klinischen- und Gesundheits-psychologin Ing. Mag.a Claudia Pommer, werden Einzel-, Paar- sowie Gruppentherapien, aber auch Supervision und Coaching angeboten. Von Nihada Kotoucek wird Psychotherapie auch auf Bosnisch, Kroatisch und Serbisch angeboten.

Barrierefreie Wege ermöglichen auch PatientInnen mit körperlicher Behinderung uneingeschränkten Zugang zur Praxis. Auch zukünftige klinische PsychologInnen und PsychotherapeutInnen haben die Möglichkeit sich um eine Ausbildungsstelle zu bewerben. Informationen telefonisch: +43 699 110 80 383, per E-Mail: psychotherapie-pommer@gmx.at oder im Web unter: www.psychotherapie-pommer.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice