St. Pölten Konkret

Feuerwehrmänner wurden geehrt

14.12.2018, von Heinz Steinbrecher

feuerwehrehrung 1
Im Bild (1/2): Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft. (Foto: Josef Vorlaufer)
feuerwehrehrung 2
Im Bild (2/2): Ehrung für 40-, 50-, 60- und 70- jährige Mitgliedschaft. (Foto: Josef Vorlaufer)

Am 13. Dezember fand im Rathaus die Ehrung für langjährige verdiente Mitglieder des Feuerwehrabschnittes St. Pölten-Stadt statt.

Insgesamt waren 53 Feuerwehrmänner eingeladen, die für ihre 25-, 40-, 50-, 60- und 70- jährige Tätigkeit ausgezeichnet wurden. „Mitglied einer Wehr zu sein, bedeutet dabei auch Opfer zu bringen für die Gemeinschaft, mehr zu leisten als andere, kostbare Freizeit aufzuwenden, ein wirkliches Vorbild zu sein, auch wenn das vielleicht mehr Zeit und Kraft kostet, als sozusagen ein Durchschnittsbürger aufzuwenden hat in seinem beruflichen und persönlichen Alltag. Die 53 heute zu Ehrenden haben sich jedenfalls nie gescheut, diese Opfer zu erbringen, sie haben über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg Einsatzwillen, Kompetenz und eine große Liebe zum Feuerwehrwesen bewiesen“, dankte Bürgermeister Mag. Matthias Stadler den Feuerwehr-Jubilaren.

Er wies auch auf die rasante Entwicklung des Feuerwehrwesens in der Landeshauptstadt hin. Allein seit 1995 wurden fünf Feuerwehrhäuser, nämlich in St. Georgen, Pottenbrunn, Oberradlberg, Wagram und Ratzersdorf neu gebaut , und es hat in Waitzendorf, Pummersdorf, Unterradlberg, Ochsenburg, Spratzern und zuletzt in Stattersdorf sechs weitere bedeutende Aus- und Zubauten gegeben. In der letzten Sitzung des Gemeinderates wurde auch der Neubau des Feuerwehrhauses in Viehofen beschlossen.

25-jährige Mitgliedschaft
Brandinspektor Martin Hollaus
Löschmeister Thomas Luger
Löschmeister Franz Immler
Sachbearbeiter Bernhard Wild
Verwalter Martin Theiss
Löschmeister Karl-Rudolf Eigner
Oberbrandinspektor Stefan Kassubek
Löschmeister Daniel Eigner
Löschmeister Manuel Nagl
Feuerwehrtechniker Markus Steininger
Löschmeister Markus Engelscharmüllner
Hauptlöschmeister Gerald Seidl
Löschmeister Paul Neuhauser
Oberfeuerwehrmann Gerhard Borek
Hauptlöschmeister Andreas Gröbner
Löschmeister Manfred Höchtl
Löschmeister Thomas Buchinger
Löschmeister Michael Ablasser
Hauptfeuerwehrmann Manfred Wammerl
Löschmeister Markus Bruckner
Bezirkssachbearbeiter Andreas Heindl
Löschmeister Mario Fellmann
Löschmeister Rainer Schoisengeier
Löschmeister Mario Herz

40-jährige Mitgliedschaft
Löschmeister Helmut Schaff
Ehrenhauptlöschmeister Leopold Pasteiner
Abschnittsbrandinspektor Franz Klampfl
Löschmeister Karl jun. Wagner
Löschmeister Anton jun. Rausch
Löschmeister Martin sen. Sojka
Brandinspektor Walter Raitzl
Ehrenoberbrandinspektor Albert Hubmayr

50-jährige Mitgliedschaft
Löschmeister Karl Fischer
Brandmeister Peter Högl
Ehrenhauptbrandmeister Franz Emsenhuber
Ehrenbrandinspektor Karl Grünauer
Löschmeister Franz Gierer
Hauptlöschmeister Walter Faux
Löschmeister Herbert Gregorites
Löschmeister Franz Haiderer
Hauptfeuerwehrmann Josef Daxböck
Hauptfeuerwehrmann Franz Stelzhammer

60-jährige Mitgliedschaft
Löschmeister Franz Helm
Ehrenoberbrandmeister Anton Nolz
Hauptfeuerwehrmann Josef Griessler

70-jährige Mitgliedschaft
Hauptfeuerwehrmann Otto Gollonitsch
Hauptfeuerwehrmann Helmut Köck
Hauptfeuerwehrmann Anton Schmid
Hauptfeuerwehrmann Anton Schön
Ehrenhauptbrandinspektor Alois Weichhart
Ehrenoberlöschmeister Josef Brader (posthum)
Löschmeister Franz Gradinger
Brandmeister Karl Pöckl


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice