St. Pölten Konkret

St. Pölten Tourismus lud zum Partner-Treffen

02.03.2018, von Patrizia Liberti

mice treffen_mssvorlaufer
Im Bild (1/1): Rund 30 PartnerInnen aus Hotellerie, Gastronomie etc. trafen sich beim 4. MICE Partner-Meeting im Bildungshaus St. Hippolyt St. Pölten. (Foto: Josef Vorlaufer)

Was war, was bleibt und was gibt es Neues? Darüber berichtete der St. Pölten Tourismus gemeinsam mit der Marketing St. Pölten GmbH rund um Eva Prischl, Gabriele Backknecht und Matthias Weiländer beim diesjährigen MICE-Partner-Treffen. Stattgefunden hat das Treffen diesmal im Bildungshaus St. Hippolyt.

MICE (Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions) ist eine Abkürzung, mit der jener Teil des geschäftlichen Tourismus bezeichnet wird, der die Organisation und Durchführung von Tagungen ( Meetings), von Unternehmen veranstalteter Anreiz- und Belohnungsreisen (Incentives), Kongressen (Conventions) und Ausstellungen (Exhibitions) umfasst.

Zu den MICE-Partnern in St. Pölten gehören Hotels, Caterer, Gastronomen, Busunternehmer, Anbieter von Locations und viele mehr. Rund 30 TeilnehmerInnen – darunter auch neue und interessierte Partner – waren beim diesjährigen Treffen vor Ort. Direktor des Bildungshaus St. Hippolyt Mag. (FH) Erich Wagner-Walser begrüßte die Gäste und führte sie anschließend durch das Haus.

Überblick
Die Leiterin des Convention Bureaus und Incoming Reisebüros, Gabriele Backknecht, informierte über die Aktivitäten im Jahr 2017 und gab einen Ausblick auf die kommenden zwei Jahre. „Es tut sich viel in der Stadt und das wollen wir in Zukunft verstärkt nach außen tragen und das positive Image der Stadt auch unter die Leute bringen“, so Gabriele Backknecht. Sie sprach rückblickend über die Vielzahl an Messen, Busreiseworkshops, Firmenevents die besucht wurden und ihre Erfahrungen daraus.

Eva Prischl, Leiterin des St. Pölten Tourismus, gab einen kurzen Einblick zur Bewerbung der Stadt St. Pölten als europäische Kulturhauptstadt 2024. Marketing St. Pölten GmbH Geschäftsführer DI (FH) Matthias Weiländer sprach über die finanziellen Ressourcen.

Meeting Guide neu
Die Broschüre „Meeting Guide“ ist ein Tagungsplaner, in dem die Partnerbetriebe vorgestellt werden. Er liefert Informationen zu Hotels, Gastronomiebetrieben, Busunternehmen und Incentives, die der Tagungsstandort St. Pölten bereithält. 35 Partner aus St. Pölten und Umgebung präsentieren sich aktuell darin und stellen ihr buchbares Angebot vor. Für die kommenden zwei Jahre wird der Meeting Guide überarbeitet und mit dem Angebot neuer Partner erweitert.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice