St. Pölten Konkret

Der „Stp Statement-Bag" ist da!

22.09.2015, von Martin Koutny

stp statement bag 1
Im Bild (1/3): Ein Must-have für alle St. Pölten Fans: Der "Stp Statement Bag" ist ab sofort im Tourismusbüro im Rathaus erhältlich. (Teresa Teufl)
stp statement bag quer
Im Bild (2/3): Bestens geeignet für allerlei Utensilien und kleine Einkäufe. (Teresa Teufl)
stp statement bag 3
Im Bild (3/3): Jung Designerin Teresa Teufl übergibt eine Lieferung der "Stp Statement Bags" an Sylvia Brandtner vom Tourismusbüro. (Josef Vorlaufer)

Ab sofort sind die praktischen Turnsackerl und Taschen im Tourismusbüro im Rathaus und im Stadtmuseum in der Prandtauerstraße zum Preis von je 10 Euro erhältlich.

Das Turnsackerl (und auch die Tasche) ist 34,5 cm breit und 44 cm hoch und zeigt einige bekannte Gebäude St. Pöltens. Ins Leben gerufen wurde das Design von der NDU-Studentin und St. Pöltnerin Teresa Teufl. Der „Stp Statement Bag“ sollte eine humoristische Hommage an die klassische „I ♥ Vienna/Paris/London" Tasche werden, wobei aber der Schriftzug „I ♥ St. Pölten" bewusst weggelassen wurde. Das Understatement-Design soll den Aufwärtstrend der niederösterreichischen Hauptstadt subtil in den Vordergrund stellen.

„An dem ersten Exemplar, das ursprünglich ein Unikat für die beste Freundin werden sollte, fanden viele Bekannte Gefallen, womit die Idee der "Stp Statement-Bags" geboren war", sagt die Jung-Designerin. Ein Must-have für alle St. Pölten-Fans!

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice