St. Pölten Konkret

Neue Weihnachtsbeleuchtung für Kremser Gasse

22.11.2016, von Andrea Jäger

neue weihnachtsbeleuchtung kremsergasse
Im Bild (1/2): Modern und stimmungsvoll - die neue Weihnachtsbeleuchtung in der Kremser Gasse. (Foto: Josef Vorlaufer)
neue weihnachtsbeleuchtung kremsergasse 1
Im Bild (2/2): Alle Jahre wieder sorgt das Team der Straßenbeleuchtung für eine stimmungsvolle Innenstadt. (Foto: Josef Vorlaufer)

Eine neu gestaltete Weihnachtsbeleuchtung wird in der Kremser Gasse, zwischen Bahnhof und Brunngasse, für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen.

Die Mannschaft der städtischen Straßenbeleuchtung rund um Ing. Jörg Günthör ist alle Jahre wieder bemüht sowohl die Innenstadt als auch Stadtteile und Kreisverkehre zum vorweihnachtlichen Erleuchten zu bringen. In den letzten Jahren erfolgte eine Umstellung der Weihnachtsbeleuchtung auf umweltfreundliche LED Leuchtmittel und mit dem stetigen Ankauf von neuen Elementen wie heuer für die Kremser Gasse, sorgt die Weihnachtsbeleuchtung für ein attraktives Erscheinungsbild.

Die Arbeitsliste der Straßenbeleuchtung ist sehr umfangreich, dazu zählt:
• Schmücken von ca. 28 Weihnachtsbäumen in den Stadtteilen
• Dekorieren von 13 Kreisverkehren
• Aufhängen von Innenstadt Motiven im Vollausbau 93 Stück (bedingt durch Baustellen können jedoch diese Variieren)
• Hängen von 15 Stück Mastmotiven am Bahnhofplatz und 18 Stück Mastmotive in St. Georgen
• Licht-Beschmückung des gesamten Rathausplatzes und die Verantwortung für die Stromversorgung des Christkindlmarkts

„Für die gesamte Montage und Demontage werden ca. 1650 Arbeitsstunden benötigt, wobei ich meiner Mannschaft höchstes Lob aussprechen möchte. Sie sorgen mit viel Sorgfalt und vollem Einsatz bei jeder Witterung dafür, dass die Stadt wieder ihr strahlendes Weihnachtsoutfit erhält“, so Ing. Jörg Günthör, Leiter der Straßenbeleuchtung. Auch Bürgermeister Mag. Matthias Stadler ist sehr zufrieden mit der Gestaltung und Weiterentwicklung der Weihnachtsbeleuchtung und Dekoration: „Je stimmungsvoller und attraktiver sich unsere Stadt präsentiert, umso mehr macht es Lust und Laune St. Pölten zu genießen, bummeln und shoppen zu gehen und auch gerne wieder zu kommen.“
Erstmalig wird die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt am 24. November zu entdecken sein. Am 25. November ist um 17 Uhr die feierliche Erstbeleuchtung des Christbaumes am Rathausplatz, der mit 700 Lichtern und weiteren 70 Blitzlichtern geschmückt wurde. Der Rathausplatz selbst bringt dann den Christkindlmarkt mit rund 50.000 Lichtpunkten zum Erstrahlen.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice