St. Pölten Konkret

Die Abfuhr kommt per SMS

21.07.2015, von Corina Muzatko

SMS-Service Umweltverband
Im Bild (1/1): Simon Meikl von der städtischen Abfallwirtschaft im Einsatz: Er präsentiert das neue SMS-Erinnerungs-Service. (Josef Vorlaufer)

Ab 1. September steht ein kostenloses Service für die Erinnerung an die Müllabfuhr-Termine per SMS zur Verfügung. Die Anmeldung dazu ist ab sofort möglich.

Sehr oft passiert es, dass einem die Abhol-Termine der Müllbehälter völlig entgehen und man sich im Nachhinein darüber ärgert. Mit dem neuen SMS-Erinnerungs-Service wird allen BürgerInnen, die angemeldet sind, jeweils am Tag vor dem Abholtermin kostenlos eine kurze Nachricht zugestellt. Somit soll gewährleistet sein, dass man nie wieder die Abholtermine für Restmüll und, sofern vorhanden, auch Altpapier, Gelben Sack und für die Biotonne, vergisst.

Bei wöchentlichem Entleerungsintervall von Restmüll ist das Service nur für die Innenstadt (Innerhalb und einschließlich der Promenaden) möglich. Des Weiteren gibt es für wöchentliche Papierentleerung und monatliche Entleerung der gelben Tonne kein SMS Service.

Anmeldung
Um sich anzumelden, braucht man einfach nur das Online-Formular unter http://www.umweltverbaende.at/stpoelten mit den persönlichen Daten und der Handy-Nummer auszufüllen und schon ist das Erinnerungs-Service freigeschalten. Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit per E-Mail möglich.

Allen angemeldeten TeilnehmerInnen steht das SMS-Service ab 1. September 2015 bis auf weiteres kostenfrei zur Verfügung.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice