St. Pölten Konkret

ST. PÖLTEN KONKRET JETZT AUCH ONLINE

27.08.2014, von Martin Koutny

St. Pölten Konkret jetzt auch online
Im Bild (1/1): Das offizielle Servicemagazin der Stadt "St. Pölten Konkret" ist ab sofort unter www.stp-konkret.at online. (Foto: Josef Vorlaufer)

Als erste Landeshauptstadt Österreichs bringt St. Pölten das Amtsblatt als vollwertiges interaktives Online-Medium in „responsive Design“ heraus. Das offizielle Service-Magazin „St. Pölten Konkret“ bietet nun unter www.stp-konkret.at täglich aktuelle Informationen über die Stadt.

„Mit der Etablierung des „St. Pölten Konkret-Online“ soll der Informationsfluss an die BürgerInnen beschleunigt und damit die Transparenz erhöht werden“, erläutert Bürgermeister Mag. Matthias Stadler die Hintergründe für die Herausgabe einer Online-Version des Amtsblattes
Laut einer von der Kornberger Consulting GmbH durchgeführten Medienanalyse wollen 55 % der LeserInnen von St. Pölten Konkret, regelmäßig eine Onlineversion des beliebten Amtsblattes nutzen.

Tagesaktuelle Information
Das „St. Pölten Konkret-Online“ enthält in erster Linie aktuelle Artikel sowie amtliche Nachrichten und dient zur Kommunikation der „Insbesondere Innenstadt St. Pölten“. TouristInnen finden auf www.stp-konkret.at die neusten Angebote und nützliche Informationen. Selbstverständlich ist auch ein interaktiver Veranstaltungskalender integriert. Die zweiseitige Kommunikation mit den BürgerInnen wird durch die Einbindung von Social Media, die Möglichkeit eigene Bilder mit Bildtexten hochzuladen, einzelne Artikel zu kommentieren oder einen Newsletter zu erhalten, komplettiert. Über ein Werbetool soll auch die St. Pöltner Wirtschaft integriert und gefördert werden. Als zusätzliches Feature kann man die aktuelle Printversion elektronisch durchblättern. Die Online-Version soll als tagesaktuelle Ergänzung zum etablierten, monatlich erscheinenden Amtsblatt mit einer Reichweite von 88 % verstanden werden und speziell die jüngere Leserschaft ansprechen.
Der neue Online-Auftritt ist in „responsive Design“ gestaltet, was bedeutet, dass sich die Darstellung der Inhalte an alle Endgeräte (Smartphone, Tablet, Laptop) automatisch anpasst.

St. Pöltner Agentur
Für die Schaffung der programmtechnischen Voraussetzungen und die Gestaltung zeichnet die St. Pöltner Werbeagentur Mintblau in Zusammenarbeit mit dem Medienservice der Stadt St. Pölten verantwortlich. Für die Inhalte sorgt das Medienservice im Rathaus.

Schritt in die Zukunft
Im St. Pöltner Rathaus setzt man seit jeher auf Information. Bereits ab dem Jahr 1924 wurde monatlich ein Amtsblatt herausgegeben, dessen speziell gestalteter Mittelteil im Jahr 1973 erstmals unter dem Namen „St. Pölten Konkret“ erschien. Ab dem Jahr 1978 wurde „St. Pölten Konkret“ als Farbmagazin herausgegeben und im Jahr 2010 erfolgte eine umfassende Umstellung im Layout und eine teilweise inhaltliche Neuorientierung.

„Seit mehr als 40 Jahren gibt die Stadt das Amtsblatt St. Pölten Konkret heraus. Wir gehen mit der Zeit und bieten jetzt auch eine tagesaktuelle Online-Version an.“
Martin Koutny Chefredakteur St. Pölten Konkret.

Mit der Herausgabe einer Online Version des Amtsblattes St. Pölten Konkret geht die Stadt neue, innovative Wege bei der Kommunikation.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2017 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice