St. Pölten Konkret

HR Dr. Walter Pogorevc verstorben

16.01.2017, von Heinz Steinbrecher

pogorevc nachruf
Im Bild (1/1): Die Stadt St. Pölten trauert um ihren Ehrenringträger und ehemaligen Magistratsdirektor HR Dr. Walter Pogorevc. (Foto: Josef Vorlaufer)

Am 13. Jänner ist der ehemalige Magistratsdirektor und Ehrenringträger der Stadt St. Pölten HR Dr. Walter Pogorevc verstorben.

Pogorevc wurde 1925 in Sollenau geboren und kam mit sieben Jahren nach St. Pölten, wo er 1943 maturierte. Danach musste er zum Arbeitsdienst und zur Deutschen Wehrmacht einrücken, 1945 kehrte er aus der Kriegsgefangenschaft zurück.1946 trat er beim Magistrat ein, studierte neben seinem Beruf an der Wiener Universität Jus und promovierte 1953. Dr. Pogorevc wurde 1956 mit der Leitung der Privatwirtschaftsverwaltung beim Magistrat betraut. 24 Jahre hatte er diese Position inne. 1964 wurde er Amtsdirektor des Bezirksschulrates St. Pölten-Stadt. Mit einstimmigen Beschluss des Gemeinderates wurde Dr. Pogorevc 1980 zum Magistratsdirektor bestellt. Vom Bundespräsidenten wurde er 1982 mit dem Berufstitel „Hofrat“ ausgezeichnet. Dr. Pogorevc war auch Obmann des Verwaltungsausschusses des Städtebundes sowie Geschäftsführer der Landesgruppe NÖ und engagierte sich im Vorstand der Wohnungsgenossenschaft St. Pölten. 1985 trat Hofrat Walter Pogorevc in den wohlverdienten Ruhestand.
Die Stadt St. Pölten wird ihrem Ehrenringträger stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice