St. Pölten Konkret

Sport trifft Wirtschaft

14.04.2016, von Marketing St. Pölten

skipool-foto-mills
Im Bild (1/3): Heather Mills als erfolgreiche Skifahrerin (privat)
skipoolfoto-mills2
Im Bild (2/3): (privat)
skipool-foto-reiter
Im Bild (3/3): Christian Reiter ist ehrenamtlicher Geschäftsführer des NÖ Skipools und Vizepräsident des NÖ Landesskiverbands. (privat)

Zu einer sensationellen Veranstaltung lädt der Niederösterreichische Skipool am Donnerstag, 28. April, im Autohaus Porsche: Heather Mills spricht zum Thema "Challenging poeple's perception of disability and overcoming adversity".

Heather Mills, die schnellste Frau der Welt mit Handicap, ist Stargast beim Event "Ski meets Business" des österreichischen Skipools am Donnerstag, 28. April, 19 Uhr, im Autohaus Porsche. Die unterschenkelamputierte Heather Mills hält fünf Weltrekorde im Skisport: im Skeleton, Ski Jump, Bobsleigh, Airbag Jump und Speed Ski.
Die erfolgreiche Businesswoman spricht in St. Pölten zum Thema "Challenging people's perception of disability and overcoming adversity". ORF-Sportreporter Christian Diendorfer wird moderieren, mit Heather Mills und niederösterreichischen Sportgrößen wie Michi Dorfmeister, Marc Digruber, Maria Ramberger und Franz Wittmann diskutieren.

"Alle Stars stellen sich für diese Veranstaltung gratis zur Verfügung", freut sich Organisator Christian Reiter, der Geschäftsführer des niederösterreichischen Skipools. Mit diesem Event sollen Sport und Wirtschaft gemeinsam netzwerken - damit der Ski-Nachwuchs in Niederösterreich bestmöglich unterstützt wird.

Anmeldung für die Veranstaltung unter noe-skipool.at/ski-meets-business

Ski meets Business findet halbjährlich statt. Erster Vortragsgast war Gerhard Zadrobilek, moderiert hat damals Rainer Pariasek. Neben der Schaffung einer Netzwerkplattform für Partnerunternehmen des NÖ Skipools möchte sich die Veranstaltung als die wichtigste sport-wirtschaftsthematische Veranstaltung Niederösterreichs etablieren.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice